Nur ein Ast ?????

Nur ein Ast ?????

69.477 35

Butterfly Peter


kostenloses Benutzerkonto, Memmingen

Nur ein Ast ?????

Die meisten werden hier auch nach dem vierten oder fünften mal hinschauen immer noch einen kleinen Zweig sehen.
Aber das Ästchen, dass sich quer durch die Bildmitte von rechts nach links erstreckt ist die Spannerraupe vom Nachtschwalbenschwanz, die täuschend echt ein Stück Holz nachahmt.
Selbst die hinteren Beine rechts, mit denen sie sich festhält, verschmelzen mit dem Untergrund.
Dazu hat sie auf dem Rücken einen kleinen Fortsatz, der aussieht, als wäre da ein Zweig abgebrochen. An der Seite ist noch ein Knubbel, der einem Astknoten ähnelt.
Nur links vorne kann man beim Kopf die Vorderfüße sehen.
Ich finde diese Täuschung fast perfekt.

Kommentare 35

  • Jörg Steland 7. September 2020, 20:20

    ...unglaublich und interessant, da habe ich wieder etwas gelernt, Danke Peter! VG, Jörg
  • Sieglinde Heinz 18. Juli 2020, 14:45

    kann ich kaum glauben......
  • Pumaernie 19. Juni 2020, 17:34

    Tolle Aufnahme und ein gutes Auge
    und so viele schöne Schmetterlingsbilder
    VG Christiane
  • he.roFOTO 3. Mai 2020, 19:21

    Das ist ja wirklich unglaublich - wie hast du die Raupe denn überhaupt entdeckt.
    Aber du hast ja ein geschultes Auge, was Schmetterling und Raupen angeht.

    LG Helga
  • zedtwitzer 27. Dezember 2019, 11:10

    Die Tarnung ist wirklich perfekt, da geht man normalerweise achtlos vorbei !!!
  • Friedrich-Carl Dieskau 23. Dezember 2019, 14:04

    die hinteren beine rechts haben mich etwas stutzig gemacht -
    sehr gelungen auch hinsichtlich der statik eine unglaubliche leistung !
    und ein sehr instruktives beispiel.
    lg
    friedrich-carl
  • gabi44 23. Dezember 2019, 12:55

    Erst einmal habe ich lange gesucht und es aufgegeben :) Dann Deine Erklärung dazu und
    siehe da, sie wurde sichtbar. Unglaublich. Wieder ein Wunder der Natur, das nicht zu ent-
    rätseln ist. Danke für diese ausführliche, lehrreiche Beschreibung und natürlich ist das
    Falterfoto in Ergänzung beeindruckend schön.
    lg gabi 44
  • Karl-August S. 16. Oktober 2019, 22:03

    Ja, zugegeben, ich gehöre auch zu denjenigen die nur einen Zweig gesehen haben, auch nach genauerem Hinschauen. Hab dann mal im Netz gesucht und bin dort zunächst auch nur auf dein Bild gestoßen. Kein Wunder, es ist halt ein klasse Foto. Hab dann aber doch noch ein Bild gefunden, auf dem die Raupe stärker abgegrenzt ist.
    Die Täuschung ist tatsächlich perfekt.
  • Eva-Maria Nehring 12. Juli 2019, 10:17

    Die ist ja erstaunlich gut getarnt. Danke, das Du die Auflösung dazu gegeben hast.
    :-)
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 28. Juni 2019, 22:16

    Unglaublich diese perfekte Anpassung und Tarnung. Deine Bilder zeigen immer wieder Wunder der Natur.
    LG Heike
  • Dr.Thomas Frankenhauser 22. Juni 2019, 11:42

    Toller Fund und wunderbares Foto, Peter! Glückwunsch! LGT
  • Jo Ma. 20. Mai 2019, 7:54

    Ganz tiefe Verbeugung! !!! :-o
  • cupu-cupu 31. Oktober 2018, 11:48

    Einfach phantastisch! Und Gratulation zu all Deinen Aufnahmen, die ausnahmslos höchstes Niveau erreichen.
    Gruss Werner
  • Küster Petra 27. Oktober 2018, 12:56

    Kaum zu glauben, die Tarnung ist perfekt. LG Petra
  • momentum16 20. Juli 2018, 13:07

    Natur mit genialer Tarnung - einmalig schön und leicht zu übersehen. Top.
    Liebe Grüße Walter