Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

ALLWO


Basic Mitglied

Nun ist die Zeit der wundervollen Rosen

Hier sehen wir die „ Rose der Hoffnung „ die vom Züchter Kordes aus dem Jahr 2011 stammt. - Die Knospen der Beetrose sind orange und öffnen sich zu reich gefüllten Blüten mit einem rötlichen Rand, was sehr farbenfroh aussieht. Durch das zarte gelb, welches die Rosenblüte bedeckt, wirkt die Blume sehr sommerlich. Die Pflanze bleibt kompakt und buschig. - Als weitere Variante wird sie nun seit einiger Zeit auch als kleine Stammrose angeboten.

Kommentare 270

  • Helga Hartmann 5. Februar 2019, 19:46

    Eine wunderschöne Rose im edlen Rahmen zart beleuchtet.
    LG Helga
  • Sandra Hornstein 26. Januar 2019, 4:02

    Ein zauberhaftes Bild in dem nicht nur die gekonnte Lichtinszenierung die Anmut der Rosenblüte in Szene setzt sondern auch ihre Farben zu geradezu überirdischen Leuchten bringt.
    Liebe Grüße Sandra
  • Annakatharina 25. Januar 2019, 18:09

    Sie sind natürlich die Lieblinge, vor allem von uns Frauen. Aber Deine Dahlien haben es auch in sich.
    lg Karin
  • Christian Kilanski 17. Januar 2019, 16:57

    Ganz großes Kino sind deine Blumen aufnahmek und mich würde auch mal die Aufnahme Technik interessieren.

    LG Christian
  • Thomas1311 1. Januar 2019, 12:13

    Wunderschön...
    Hier passt alles: Motiv, Farben, Licht... !

    Ich hoffe, du bist auch gut ins neue Jahr gekommen ;-)
    LG Thomas
  • Willi von Allmen 14. Dezember 2018, 16:52

    Wie nur ...
    wenn ich daran denke dass die punktuelle Schärfe immer in einem Punkt bzw. einer Ebene liegt, so scheint es mir absolut hexenmeisterlich, sowohl den Blütenkern ganz scharf abzubilden wie auch diese Schärfe bis fast in den hintersten Rand des hintersten Blütenblattes zu halten, aber in der Ebene der grössten Schärfe aussermittig (also links und rechts des Blütenkerns) schon tief in der Unschärfe zu weilen.

    Ich weiss, ich weiss, man kann ja auch noch stacken.  Aber ob dies schon reicht für so ein meisterliches - Pardon hexenmeisterliches Bild?
    lg Willi
  • Robert K 50 6. Dezember 2018, 18:18

    Hier gefallen mir besonders die zarten Farbübergänge und die Schärfeverteilung - einfach herrlich!
    Gruß Robert
  • Jakob F. 5. Dezember 2018, 12:00

    Wunderbar präsentiert.
    Grüße Jakob
  • Gallus Pictures present 30. November 2018, 17:03

    Wunderschön deine Rose
    in allerbestem Licht
    LG Gallus
  • Anke Egelseer-Schilling 13. November 2018, 11:53

    wirklich grandios sind deine blumenportraits.
    da möchte man blume sein und für dich modell stehen....
    glg anke
  • feldweg 10. November 2018, 18:43

    herrliches Foto
  • Helmi S. 28. Oktober 2018, 10:48

    Aus Deinen wunderschönen Blütenfotos habe ich mir diese Rose herausgesucht, weil sie einfach traumhaft schön ist.
    Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße
    helmi
  • Gerfried Tamerler 26. Oktober 2018, 21:27

    herrlich wie du aus dieser Rose ein leuchtendes Wesen mit einer Pflanzenseele machst, die nahezu spürbar wird

    alle Achtung
    Lg Gerfried
  • SINA 24. Oktober 2018, 17:17

    Schön das strahlende Gelb der Blüte in dieser jetzt immer dunkler werdenden Zeit 
    Herzliche Grüße von mir für einen schönen Abend
  • Max Daberger 12. Oktober 2018, 9:14

    Bin sehr beeindruckt von Deiner Fotokunst !!! Alle Deine Aufnahmen sind fantastisch !!
    Hier gefällt mir besonders die Bearbeitung.
    LG-Max