Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nun auch von mir ein Rätsel...

Nun auch von mir ein Rätsel...

524 9

Michael Thanner


Free Mitglied, Wien

Nun auch von mir ein Rätsel...

...wer von Euch weiß, wo (in Wien) das ist? Und mich persönlich würds sehr freuen, wenn mir auch wer verraten könnte, was der Kerl da tut :-)

P.S.: kleiner Tip - er sitzt höher als man denkt...

Kommentare 9

  • Heidikitty . 4. Oktober 2005, 14:26

    Habe 18 Jahre lang in d. Lerchenfelderstr. gewohnt - aber dieser Typ ist mir noch nie aufgefallen. Also alle and. die es auch nicht eraten haben - macht euch nix draus´ ;-)
  • Michael Thanner 11. September 2005, 22:36

    @Jürgen: beim Alpenverein in der Lerchenfelderstrasse

    @Barbara: und ich dachte dass vorne spitz gar nimmer "in" ist ;-)

    LG - Michael
  • JDR aus W. an der D. 11. September 2005, 22:26


    hat mich einige grübelei gekostet, dein rätsel :))))
    aber auf ein (simples ... naja soo simpel ist´s nun auch wieder nicht) wohnhaus wär ich nicht gekommen !!!
    liegrü
    jdr

    ps: wo kletterst du da rum ????
  • Michael Thanner 11. September 2005, 22:07

    Also... hier nun die Auflösung:

    Das Kerlchen befindet sich an der Spitze eines Türmchens des Eckhauses Lerchenfelderstrasse/Strozzigasse. Habe es dort zufällig entdeckt, weil ich gleich in der Nähe öfters Klettern bin ;-)

    Leider konnte ich bis jetzt nicht herausfinden, was der da oben tut oder bewirken soll...

    @Christian: vielen Dank für den Tip - aber warum.. (und geht die Lanze absichtlich durch den Körper..)?

    Auflösung...
    Auflösung...
    Michael Thanner


    LG - Michael
  • KaPri 11. September 2005, 21:23

    ja, den rathausmann hab ich auch gleich wieder ausgeschlossen, der steht grad, das weiss ich.
    was er macht? er hebt einen ball auf? oder er repariert etwas - irgendein trumm hat er da in der rechten hand...
    witzig, die höhe scheint ihm selbst nicht geheuer zu sein, da er sich an der stange festhält beim bücken...
    ;-)))
    lg k
  • Christian Fürst 11. September 2005, 20:08

    zu b: Er steht auf einer symbolischen Lanze!!! aber wo?????
    zu a: keine Ahnung
  • ...Evelyn... 9. September 2005, 21:16

    Mir sieht das fast so aus, wie die Figuren, die man oft in den Großstädten sieht und unbeweglich stundenlang da stehen können. Aber eine komische Position da oben hätte er dann doch wieder. Also kann es das fast auch nicht sein. Bin keine Wienerin, ich weiss es leider nicht. LG Evelyn
  • Friederike R 9. September 2005, 21:13

    interessante Turnübung!
    Wo, das weiß ich auch nicht ...
    Friederike
  • JDR aus W. an der D. 9. September 2005, 21:07


    also erstmal ... das stangl durch seine nieren kann sicher ned g´sund sein :)))
    zur lokalisierung ... ohne irgendein gebäudedetail muß ich leider passen ;(

    bin auch schon neugierig !!!
    liegrü
    jdr

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 524
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz