Nr.2 - Waldspaziergang...

Nr.2 - Waldspaziergang...

2.185 29

Christap


Premium (World), Karben

Nr.2 - Waldspaziergang...

... aus der Käferperspektive mit Paul, dem *Gemeinen Mistkäfer*.

Gleich am Anfang treffen wir Toni, die Wegschnecke, die/der selbst nicht weiß, ob sie/er Weiblein oder Männlein ist... :-)))).
Wer mehr über die großen Wegschnecken erfahren will, kann hier nachschauen http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe_Wegschnecke
Ein ganz tolles Wegschnecken-Foto habe ich bei einem meiner Buddies gesehen... das möchte ich euch unbedingt zeigen !
Karola, ich hoffe, es ist dir recht, dass ich deine Katzenfutter-Fresserin hier vorstelle... :-))

"Gestatten...
"Gestatten...
gerwomany

Nr.1 - Waldspaziergang...
Nr.1 - Waldspaziergang...
Christap
Panasonic DMC-FZ30, (Ur)Wald Hasbruch, September 2007

Kommentare 29

  • Christap 15. Oktober 2007, 21:32

    @Verdi... das ist ein Atemloch. Weiter oben habe ich es mehrfach erklärt... :-)))
    Du kannst aber auch den Wikipedia-Link unter dem Bild anklicken...
    da ist es dann ganz genau beschrieben und erklärt.
    LG Christa
  • romann 28. September 2007, 15:20

    Wieder ein schönes Makro
    Ich hoffe, dass Du zur "weg Schnecke" gesagt hast "Bleib da Schnecke"

    LG Roger
  • Petra R. 26. September 2007, 9:22

    Nur gut, dass Dein Waldspaziergang im Schneckentempo stattfindet, so hab ich lahme Ente kein Problem Dir zu folgen :-)
    Eine tolle Aufnahme von einem Tier, was meiner Meinung nach ruhig im Wald bleiben kann. Ganz besonders gefällt mir hier die Perspektive und der Schärfeverlauf.
    LG Petra
  • chimareana 24. September 2007, 9:44

    Oh , eine schwarze Wegschnecke, auf grauen kleinen Steinen -- das sieht klasse aus ....
    LG. Sina
  • Christap 23. September 2007, 21:07

    @Editha... bevor ich über die Schnecken in Wikipedia nachgelesen hatte,
    hab' ich das auch noch nicht gewußt... :-)))
    LG Christa
  • Editha Uhrmacher 23. September 2007, 20:53

    Sorry Christa....habe nicht gewusst, dass die so ein riesiges pulmonales Loch haben ( dachte da an einen Scherz ), aber man lernt ja bekanntlich nie aus
    LG Editha
  • Christa D. 23. September 2007, 19:37

    so eine dunkelgraue Nacktschnecke habe ich auch noch nicht gesehen - schöner Schärfeverlauf ! lg Christa
  • Erika Basel 23. September 2007, 19:32

    super käferperspektive, das mit den loch wußte ich auch noch nicht, schau mir die schnecken auch nie genau an. hab ich wieder was gelernt. lg erika
  • Petra Goethe 23. September 2007, 17:56

    Klasse Perspektive und nette Schnecke ;-)
    Gruss Petra
  • Katja Quandt 23. September 2007, 11:30

    Hallo Christa,

    da hatte Paul ja wohl nur Augen für Toni.
    Wie immer super Schärfeverlauf.
    Auf die Idee mit dem Atemloch wär ich im Leben nicht gekommen, ich hätte eher gedacht, da hat schon jemand an Toni geknabbert - der Paul vielleicht ;o)

    LG Katja
  • Reinhard... 23. September 2007, 9:45

    Deine Käferperspektive ist mal wieder erste Sahne!

    LG
    Reinhard
  • Maddy M. 23. September 2007, 9:45

    Tolle Aufnahme. Mir gefallen diese knappen Schärfepunkte. Ist Dir super gelungen.
    Ich hoffe Du hast Dich nach dieser "auf dem Boden Rumkriecherei" auch mal Massieren lassen? :)
    LG Maddy
  • Anni R. 23. September 2007, 9:19

    paul gefällt mir :-)
  • Marlis E. 22. September 2007, 22:52

    Mal abgesehen von der wirklich schönen Schnecke, gefällt mir die von Dir so herrlich abgelichtete Umgebung sehr gut! Die Farben sind sehr harmonisch, der Schärfeverlauf ganz große Klasse. Jeder Käfer würde ehrfürchtig und staunend stehen bleiben...ich sehe, Deine Metamorphose war wirklich sehr erfolgreich.
    Gruß... und einen schönen Sonntag...am Boden?
    Marlis