Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

-ansichtssache-


Pro Mitglied, Buchholz i.d.N.

Kommentare 19

  • Hans-Peter Hein 12. Dezember 2018, 19:17

    wenn das der Gespensterwald bei Nienhagen ist, dann habe ich auf der Bank auch schon gesessen ;-)
    Bei Regen kann man manchmal interessantere Fotos machen als bei Sonnenschein, wie sich hier zeigt.
    LG Hans-Peter
  • emen49 30. November 2018, 18:25

    Das sieht ja stark aus in s/w - eine tolle Bildidee!
    Viele Grüße 
    Marianne
  • troedeljahn 30. November 2018, 18:25

    Mega stark. In s/w genau die richtige Wahl. Hammerhart.

    Viele Grüße
    Wolfgang
  • Norbert REN 24. November 2018, 18:16

    Das darf ruhig noch ein bisschen mehr sein.Für den Urlaub ist das natürlich doof, aber wir haben dieses Jahr einiges nachzuholen.
    LG. Norbert
  • Granny Smith 19. November 2018, 13:16

    Gespenstisch schön und es regt zum Nachdenken an. Sw passt perfekt. LG Martha
  • manfred.art 17. November 2018, 17:01

    brilliant,  diese tiefe im bild,  ich liebe solche momente... rauh,  weite und das licht!  ganz lieben gruss manfred
  • sonnenlicht 15. November 2018, 11:11

    ausgezeichnet präsentiert!
    1a! vG
  • Neydhart von Gmunden 15. November 2018, 9:54

    ..... bestimmt ein Foto aus einer Zeit, in der
    man Klimawandel noch mit Klimakterium 
    verwechselt hatte .... :))
  • Clara Hase 15. November 2018, 1:13

    und das Meer, es kommt und frisst und frist die Kanten ab, spült über, nimmt die Erde mit zurück - was bleibt? Vielleicht nicht einmal mehr eine Bank. Und die Wurzeln hungern hängend in der Luft überm dem Stand, an dem im Sommer eine rote Badehose durch die Gegend fliegt.

    es ist nicht nur Novemberregen, es ist ein Drama an der nördlichen Ostseeküste
    sw macht sich sehr gut, denn die Spiegelungen tragen noch etwas bei zur Gemütserschütterung
  • magic-colors 15. November 2018, 0:12

    Sehr stimmungsvoll.
    lg aNette
  • lavendelbleu 14. November 2018, 23:39

    Durch die Bank - den einzigen Ruhepol - lädst Du ein, Platz zu nehmen um den Wettervorgang zu beobachten.
    Das finde ich besonders spannend in dieser wilden Wetteraufnahme, die in s/w besonders wirkt.
    Herzliche Grüße von lavendelbleu
  • Lucy Trachsel 14. November 2018, 21:55

    Aus dieser Perspektive scheint der Baum gleich beim Meer zu stehen. Er widersteht den Elementen.
  • uli62 14. November 2018, 19:15

    Ein tolles SW Bild, welches die Stimmung sehr gut wiedergibt. Gefällt mir.
    LG Uli
  • ilsabeth 14. November 2018, 19:03

    Ganz schön unheimlich, dort bei Regen und Wind spazieren zu gehen! Nicht, dass du zu nah am Rand gehst und pardauz! in der Tiefe verschwindest! Klasse, dieser Krimi!
    LG ilsabeth
  • Marion Stevens 14. November 2018, 18:24

    Nicht sehr einladend zum Sitzen dort, aber im warmem Zimmer ist dieser Anblick ein Genuss.
    Gruß
    Marion