Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

259 13

November

Gartenbildchen, altes Laub :)
_________________________________________________

Bin heut im erstarrten Garten gewesen,
Wo ich in deinem Auge einst Lieder gelesen;
Wo die Biene den Tropfen Seligkeit sog
Und wie ein Stückchen Himmel der Schmetterling flog.

Wo der Mond aufstieg wie der Liebe Lob,
Wie ein Herz, das sich von der Erde hob,
Und wo jetzt die Wurzeln der Blumen verwesen,
Hab‘ ich in toten Blättern noch Lieder gelesen.

Max Dauthendey

Kommentare 13

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • werner weis 22. Dezember 2017, 23:05

    zweidimensionaler Kristall
  • manfred.art 26. November 2017, 16:48

    mag dieses plakatartige sehr, wunderbare arbeit! gl gmanfred
  • visionsandpictures 17. November 2017, 18:05

    Abstrakte Kunst die in die Jahreszeit passt
  • Wolf. 17. November 2017, 16:34

    ein ungewöhnliches , ein beeindruckendes, ein schönes bild.
    das gedicht hat etwas schwermütig hoffnungsvolles.
    da schimmert die sehnsucht nach besseren und wärmeren tagen durch.
    eine berührende kombinatin
    freut sich
    der wolf
  • peju 17. November 2017, 9:23

    Gerade in diesen Tagen hatte ich das Vergnügen wegen einer Art Familienchroik in teilweise uralten Fotoalben zu blättern.
    Da gab's ein Foto aus 1915 in dem junge Soldaten in Uniform vor der Kamera standen und lagen. Friedlich freundlich, aber nicht lächelnd. Keiner von denen lebt heute noch, wie so viele, die ich in den Alben sah... Blätter, die vom Baume fielen.... und das Gefühle dabei, daß man selbst auch so ein Blatt ist, das noch....
    Herbstgedanken, hier schön in die Bildsprache übersetzt.
    Gruß
    Peter
  • Markus Novak 16. November 2017, 22:32

    wunderschön!
    LG markus
  • H Reinecke 16. November 2017, 20:53

    klasse deine grafik, strukturen und farben...
    vg herbert
  • Gerhard Hucke 16. November 2017, 19:07

    Spannende Bearbeitung. Etwas Besonders dadurch, dass auch andere als die üblichen Herbstfarben vertreten sind.
  • Günter Graph 16. November 2017, 17:44

    Eine wunderbare, creative Arbeit mit den Blättern liebe Kerstin.

    Mit lieben Grüßen ... Günter
  • B.K-K 16. November 2017, 17:43

    sehr ansprechend in in und Wort - :-)))
    LG Brigitte
  • Gabi 04 16. November 2017, 17:31

    Eine tolle Bea, gefällt mir sehr gut! LG Gabi
  • Karl H 16. November 2017, 17:27

    Der Herbst zählt der Erde die Blätter wieder zu, die sie dem Sommer geliehen hat. (G.Chr.Lichtenberg)
  • Wilfried Humann 16. November 2017, 17:25

    Experimentell und sehr gut! LG Wilfried

Informationen

Ordner Philosophie
Views 259
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv EF70-300mm f/4-5.6 IS USM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 95.0 mm
ISO 3200

Öffentliche Favoriten