Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

LichtSchattenSucher


Premium (World), Stuttgart

NORWEGEN MIT DEM FAHRRAD

Trollstigen-Passstrasse, Möre og Romsdal / Norwegen
Fotografiert am 31.8.2016

Es ist ein erhabenes Gefühl den Trollstigen mit seiner grossartigen Landschaft hinunterzurauschen nachdem man zuvor aus eigener Kraft hochgefahren ist.
Norwegen ist ein Traumziel für Radfahrer und Wanderer. Kein anderes Land dieser Erde habe ich öfter bereist...

Zusammengesetzt aus 5 Einzelaufnahmen im Hochkantformat, Freihand

Empfehlung: Vergrösserung + Vollbildformat

NASSER ADLER IM TIEFFLUG
NASSER ADLER IM TIEFFLUG
LichtSchattenSucher


AUF DEM DACH SKANDINAVIENS 2
AUF DEM DACH SKANDINAVIENS 2
LichtSchattenSucher


ALS DIE ZEIT JEDE BEDEUTUNG VERLOR
ALS DIE ZEIT JEDE BEDEUTUNG VERLOR
LichtSchattenSucher


SNÖHETTA
SNÖHETTA
LichtSchattenSucher

Kommentare 63

  • Max Daberger 14. November 2016, 16:02

    Beeindruckend !!!
    LG-Max
  • Miromodo 13. November 2016, 16:07

    Der weite Blick ins Tal zieht fast magisch an. Respekt vor deiner Leistung, welche solche Aufnahmen möglich macht, die man so nicht häufig sieht. LG
  • Jürgen Hamela 5. November 2016, 16:58

    Mein absoluter Respekt !.
    Eine hervorragende Aufnahme dieser grandiosen Passstraße.
    Gruß
    Jürgen
  • Minnimouse 3. November 2016, 21:21

    In Anbetracht der Steilheit und des laaaaaangen Wegs zieh ich allemal den Hut vor dir. Das Foto ist großartig.
    LG Trixi
  • Al Mille 2. November 2016, 11:34

    Es bedarf schon einer Kraftanstrengung, auch wenn der Ausblick dann grandios ist.

    Liebe Grüße Al Mille
  • Charly Charity 2. November 2016, 7:51

    Hammer .... deine Kondition möchte ich haben ... WOW .... sei ehrlich, du hast genug davon, kannst du mir nicht ein wenig abgeben, lach ;-))*!
    Wundervoll!*****
    lg Dagmar
  • Inge S. K. 1. November 2016, 17:22

    Mit dem Rad brauche ich das nicht, aber so gefällt es mir ausgezeichnet.
    LG inge
  • LichtSchattenSucher 1. November 2016, 12:20

    Nein, ich mache keine extra Vorbereitung oder Training!
    Vor Ort sollte man die Strecke so wählen, dass nicht gleich am Anfang die anstrengenden und längeren Tagesetappen liegen. Die Kondition kommt dann durch langsame Steigerung fast von alleine...
  • Brigitte H... 1. November 2016, 10:32

    dieser Trollstiegen ist ein Traum , mit dem Rad nur für wrkliche Könner
    unter den Radlern zu schaffen.. Nochmal mein Kompliment..
    Breitest du dich körperlich auf diese Herausforderungen vor ?
    lg Brigitte
  • Bruni13 1. November 2016, 10:23

    atemberaubend....!!!!!!
    liebe grüße
    bruni
  • LichtSchattenSucher 1. November 2016, 8:02

    Danke für alle Anmerkungen!

    Zu Uwe Logemann:
    Ja, es ist ein Velotraum...
  • Uwe Logemann 31. Oktober 2016, 21:14

    Meinen Respekt hast Du - da mit dem Fahrrad lang, das ist anstrengend. War da auch schon, aber motorisiert ;-) Ist das ein Velotraum, mit dem Du da unterwegs bist?
    Gruß, Uwe
  • Christl Pl. 31. Oktober 2016, 16:36

    rauf und runter? Respekt. Und ich hoffe, du hast auch genügend Zeit gehabt, diesen traumhaften Blick hinunter und in die Weite zu genießen. Ich mach es bei deinem Foto..........
    LG Christl
  • Uwe Rothuysen 31. Oktober 2016, 16:08

    Ich bewundere deinen Blick, für diese einzigartige Naturkulisse...
    ... und genauso bewundere ich deine Körperliche Kondition, diese Eindrücke aus eigener Kraft mit dem Rad bewältigt zu haben.
    -- lg uwe
  • Ursula Zürcher 31. Oktober 2016, 15:59

    Ja Roland, darfst du mit Stolz hinunter schauen. Und es ist noch mal ein ganz anderes Erlebnis, den man Meter für Meter nicht nur mit den Augen, sondern auch körperlich intensiv wahrgenommen hat. Fantastisch deine Leistung und dieser Blick nach unten - man darf dir zu beidem gratulieren!
    Liebe Grüsse, Ursi