Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nordseestimmung .... ( ein Wetter zum verlieben )

Nordseestimmung .... ( ein Wetter zum verlieben )

1.945 14

Nordseestimmung .... ( ein Wetter zum verlieben )

Aufgenommen auf der Nordseeinsel Norderney.......

Wahrlich kein Wetter zum Fotografieren, um nicht zu sagen, es war
fast unmögich. Windstärke 6-7 und die Gischt flog einem nur so
um die Ohren ( Kamera ). So viel wie an diesem Nachmittag habe ich
noch nie geputzt. 2 bis 3 Aufnahmen, dann wieder sofort in den Windschatten,
um das Objektiv von der Gischt zu befreien.......
..... aber was tut man nicht alles......

Canon A1 + Canon 28mm + Polfilter auf Kodak ED3.
Scan vom Dia mittels Nikon Ls-40.

Kommentare 14

  • Monika Die 9. September 2002, 21:50

    Aber Gottseidank hat sie doch noch ein wenig durchgeblinzelt und ihre Strahlen über die Oberfläche der Nordsee geschickt.
    Und im richtigen Augenblick aus dem Windschatten getreten und abgedrückt.
    Das ist für mich der Reiz des Bildes genauso wie es mir zeigt, wie klein wir sind und wie gewaltig die Natur.
    Grüße Monika
  • Nitewish I 8. September 2002, 18:28

    Klasse, dass Du all das auf Dich genommen hast, um uns dieses Foto präsentieren zu können! Ich liebe diese wildromantische Stimmung!
    Gruß Ute
  • ber ni 6. September 2002, 15:51

    Sein Name ist Legende, sein Charakter bis heute unerreicht -
    De geele Köm.
    Ein Krug oder ein Haushalt an der nordfriesischen Küste ohne De geele Köm - undenkbar! De geele Köm gehört seit jeher zum Norden wie Schietwetter und gemütliches Feuer im Kamin. Sein typisches Aroma entfaltet er am besten mit schwarzem Tee als vielgerühmter De-geele-Köm-Punsch.

    =========================
    1 kleine Tasse Tee
    1 Löffel Kandis
    1 großes Schnapsglas "geele Köm"

    Einen Löffel Kandis in einer Tasse Tee auflösen und mit einem großen Schnapsglas "geele Köm" auffüllen.

    wichtig:::: man achte auf die Größenangaben der Gefäße ;-)

    Soweit zum geelen Köm.

    ================================

    Ein guter Grog geht so:::

    Rum........muss sein

    Zucker.... kann rein

    Wasser ...muss nicht unbedingt rein

    Na denn, der Oktober soll schon Nachtfröste bringen.
    Dann wird es Zeit seinen Rumvorat anzulegen.

    Mit 5 Liter Brenner Rum ( wird bei uns im Ort Verschnitten, schmeckt supermilde ) kommen wir gut über den Winter.;-)

    bye, berni

  • Dieter Cosler 6. September 2002, 14:16

    @Alle,
    Dank an Euch für das Interesse an meinem Foto.

    Nun, daß mit der „schwermütigen" Stimmung sollte ich doch einmal etwas versuchen zu erläutern.

    Es stimmt absolut, daß ich solche Situationen liebe. Aber um so etwas auch genießen zu
    können, braucht man eine Einstellung zur Natur. Normalerweise sitzen wir doch immer
    irgendwie in unseren geschlossenen Räumen rum .... und immer gut behütet.....

    Wenn man sich nun aber an der See bewegt, und dort die Natur so akzeptiert wie sie nun
    einmal da oben ist, dann wird einem sehr schnell bewußt, wie klein man doch in diesem
    ganzen Gefüge ist, und man fängt an dies zu akzeptieren und zu genießen.

    Wie ich immer sage: entweder man liebt die Nordsee .... oder man haßt sie .....
    Ein Zwischending gibt es da nicht .... entweder oder......

    Zum Foto selber: so etwas gehört einfach in S/W...... das Farbfoto ist noch lange
    nicht so aussagekräftig wie die S/W-Version. ( und die Möglichkeiten bei S/W machen Spaß ..... )

    Gruß

    Dieter

  • Maren aus H. 6. September 2002, 13:09

    Hallo Dieter,
    richtig düstere Stimmung, die Du aufgenommen hast ! Aber es waren ja noch mehr "Unverdrossene" unterwegs, die ja noch gut zu erkennen sind.
    Ich sag nur: 3 1/2 Wochen noch ... aber bitte mit viel Sonnenschein :-))
    LG Maren
  • Dieter Schumann 6. September 2002, 13:09

    du hast es mit schwermütigen stimmungen ... ne? ... und die ist hier gelungen wiedergegeben.

    Gruß Dieter
  • Günter Lange 6. September 2002, 11:47

    Siehste, das sind deine Probleme...die kenn ich nicht...Objektive wischen ts,ts,ts :-))).

    Das Foto ist aber wieder mal so richtig gut und so schön dramatisch. Die zwei Radfahrer haben sich getroffen und diskutieren gerade über den neuesten Klatsch im Dorf.
    Echt gut gesehen, das Wischen hat sich auf jeden Fall gelohnt *gg*.

    Grüße Günter
  • Stefan Negelmann 6. September 2002, 10:49

    @ Ali:

    wer (ausser Dan) sagt denn was anderes? *tststs*
  • Michael Albat 6. September 2002, 10:44

    GROG! Man trinkt GROG!! Ihr Rum-Verdünner und Stark-Süsser!!! Womit ich nichts gegen Helmut Stark gesagt haben möchte!!!
  • Stefan Negelmann 6. September 2002, 10:44

    ja, und reiten auf Oldenburgern zur Arbeit:)))
  • Dieter Cosler 6. September 2002, 10:41

    @Stefan,

    Dan ist nun einmal ein gebürtiger Nordfriese.....
    die schlachten auch ihre Kinder*****gggggg

    Gruss
    Dieter
  • Stefan Negelmann 6. September 2002, 10:38

    @ Dan:

    heisser Köm?
    wer trinkt denn warmen Kümmel? *würg*

    nochmals gruß
    Stefan
  • Stefan Negelmann 6. September 2002, 10:37

    Klasse Dieter, mit dem bild versetzt Du mich wieder ans geliebte Meer..besonders schön ist natürlich das Licht auf den Wellen - sicher war die Wolkendecke nur für einen Moment aufgerissen - und genau da hattest Du gerade die Gischt von der Linse weggeputzt - perfektes Timing!:)

    Gruß
    Stefan
  • El Fi 6. September 2002, 10:37

    ja, wirklich ein wetter zum verlieben...
    wunderschöne stimmung.. die mühe hat gelohnt!
    lg
    elfi