Jenss


kostenloses Benutzerkonto

Nocturnal

Band: Nocturnal aus Deutschland
Genre: thrashig roh
Gesang (Name ist mir unbekannt)
In Flammen Open Air
Zeltbühne Samstag

Konzertfotografie - naja. Erster Versuch. Egal wie groß man ist, man hat immer irgendwelche Köppe vor der Linse. Winkel ist nie ideal. Man ist immer zu weit weg. Licht stimmt sowieso nie - hier isses noch hell - nachher wirds immer schlimmer.
Und wenn man selber Spaß haben möchte, ist es so gut wie unmöglich Bilder zu machen...

Aber hey - ich mach' trotzdem welche. :-))

Kommentare 2

Bei diesem Foto wünscht Jenss ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • pe-ol.V. 14. Juli 2019, 17:50

    Du hast mit Deinen Anmerkungen ja so recht :)

    Es kommt ja dazu, dass man (normalerweise) nicht gerade das große Equipment mit dabei hat (darf man ja in der Regel nicht), und die kleinen Kompaktkameras sind erst recht mit den Bedingungen, die Du beschreibst, überfordert.

    Dafür ist das hier ein sehr gelungenes Bild - VG P.