Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
. . "noch unten". .

. . "noch unten". .

381 7

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . "noch unten". .

. . gerade "gefallen", . . wenn ein kleiner Windstoss des Herbstes . . die Zweige und Äste bewegt . . und es rund um uns die Nüsse regnet, . . man sich bückt und sammelt, . .
. . mit dem Bild vor Augen . .

. . wenn der Backrohrdeckel geöffnet, ein Blech sichtbar wird, . . auf dem sich . . so etwas langes, heisses, . . an der Oberseite gebräuntes befindet, . .
. . man voll Spannung wartet, . . bis es (er), . . mit einem langen Messer angeschnitten wird, . . der Duft des Nussstrudels sich im Zimmer verbreitet . .

. . und man im Gedanken wieder diesen Geschmack der Nüsse . . in einem noch nicht völlig erkalteten Strudelstück empfindet . .

. . Leute, . . wer würde bei solcher Vorstellung nicht auch im tiefen Gras nach diesen sich versteckenden, runden "Dingern" fahnden . .

herzlichst Helmut

http://de.wikipedia.org/wiki/Waln%C3%BCsse
http://www.kuchen-online.de/rezepte/kuchen/rezepte_nussstrudel.htm

Kommentare 7

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner 2009/09
Klicks 381
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz