Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Noch mal die unklare Wespe...

Noch mal die unklare Wespe...

326 12

Noch mal die unklare Wespe...

diverse Vorschläge gabs ja schon ;)

Kommentare 12

  • Hammehai 26. Juni 2008, 9:42

    Ich glaube,doch eine Bohrwespe,die legen ihre Eier in Hohlräume und kleistern sie dann dicht.Darum sind sie auch so schlank.

    LG.Marita
  • Stumpf Yvonne 25. Juni 2008, 19:44

    Die Bestimmung hat hier etwas länger gedauert, aber es handelt sich um eine Faltenwespe mit dem Namen Symmorphus murarius (L., 1758). Einen deutschen Namen kennt ich nicht.
    Gruß Yvonne
  • Günther Breidert 25. Juni 2008, 13:16

    Ich habe jetzt nur auf die 2 Punkte geachtet und den breiten schwarzen Streifen. Es könnte die Mörtelwespe sein - Ancistrocerus oviventris.
    LG Günther
  • Rainer Rottländer 25. Juni 2008, 9:25

    Scheint eine Wespe zu sein, sieht der sehr ähnlich die ich gestern selbst fotografiert habe. Schöner Schnappschuß.
    LG Rainer
  • Petra Sommerlad 25. Juni 2008, 1:13

    Fein erwischt. Hornisse glaube ich keinesfalls die sind massiver. LG EPtra
  • Ristl Manfred 24. Juni 2008, 23:42

    Eine herrliche Aufnahme-die hast Du sehr gut erwischt!
    LG Manfred
  • Anke Barke 24. Juni 2008, 23:31

    Eine Wespe scheint es ja zu sein, eine Hornisse auf keinen Fall. Sie erinnert mich an einen Bienenwolf, das ist eine Grabwespe, die die Arbeiterinnen der Biene fängt. Eine feine Aufnahme. Liebe Grüße ANKE
  • Kathleen Piehler 24. Juni 2008, 22:46

    Ich mag Wespen gar nicht, aber wenn sie so still halten, so das man wirklich ein gutes Foto machen kann ;o) dann ist das völlig in Ordnung.
    Danke schön für deine Anmerkung meines Käfers.
    LG Kathleen
  • Birgitt Volz 24. Juni 2008, 22:45

    Also ich würde einwandfrei auf Wespe tippen, die Hornissen sind mittig noch leicht braun gezeichnet
    LG Birgitt
    Fleissig, fleissig.....
    Fleissig, fleissig.....
    Birgitt Volz

  • Mondamin 24. Juni 2008, 22:21

    Danke für deine Anmerkung :)! Würde sagen das auf deinem Bild ist eventuell sogar eine Hornisse! Von der Zeichnung her würde das zutreffen; weiß ja nicht, wie groß sie war?! LG, Jenny
  • Siegfried G. und Charlotte G. 24. Juni 2008, 16:52

    :)))
    LG Charlotte+Siegfried
  • V. Munnes 24. Juni 2008, 16:16

    Scheint sehr sportlich zu sein !?
    Sehr schlanke Wespe denn !!!

    vlG--------aus SCHWERIN-----------------------volker-