noch ein wenig pelzig

noch ein wenig pelzig

3.235 27

Marlis E.


Premium (World), zwischen Wetterau, Taunusrand, Bodensee

noch ein wenig pelzig

einfach ein kleiner Wonneproppen, das Weißbindige Wiesenvögelchen

Kommentare 27

  • Karl Josef Klein 12. Juli 2021, 16:13

    Bei diesem Sommerwetter lohnt sich ein derartiger Pelz. LG Karl Josef
  • Anton Gögele 23. Juni 2021, 9:19

    Da soll noch einer sagen, du hättest das Wiesenvögelchen nicht schön freigestellt. Leider hat es schnell weggeschaut, weil es noch nicht frisiert war und wollte so sein Gesicht nicht zeigen, sonst wäre die volle Schärfe bestimmt genau auf dem linken Auge gewesen. Das Schöne aber ist auch: du hast kein Stativ, kein Kissen, keinen Melkhocker gebraucht, keine Stunde warten müssen, wie es vielen anderen Fotografen ergeht.
    Liebe Grüße Anton
  • tanu676 22. Juni 2021, 20:01

    du zeigst es wunderbar ein makro der spitzenklasse 
    hg tanu
  • Kerstin Kühn 22. Juni 2021, 19:24

    absolut schön
  • WM-Photo 22. Juni 2021, 13:54

    Seltsamerweise tragen sie selbst im Hochsommer dicken Pelz. Sehr schöne Aufnahme von dem Wonneproppen.
    Gruß Walter
  • Daniel Streit 22. Juni 2021, 13:21

    In bestem Licht ist Dir ein hervorragendes Foto gelungen.
  • ralf mann 22. Juni 2021, 13:06

    Sehr schön, Marlis, man spürt Deine Freude und Dein Herzklopfen über den Fund, 
    auch daran, dass er nicht ganz der Experten-Vorstellung entspricht.
    Ich erfreue mich an Deinem Bild auch insgesamt. Gruß Ralf
  • Yamadori12 22. Juni 2021, 11:17

    Ganz schön hast du ihn erwischt.......das mach freude..
    LG Jürgen
  • Ilse Bartels 22. Juni 2021, 11:03

    Eine gut gelungene Makroaufnahme. Ich habe erst einen Falter entdecken können.
    VG.Ilse
  • Ralph Budke 22. Juni 2021, 8:28

    Ein sehr schönes Faltermakro

    Gruß Ralph
  • Hartl Johann 22. Juni 2021, 8:17

    Gut erwischt.
    VG Hans
  • Axel Küster 22. Juni 2021, 8:09

    Eine gut freigestellte Nahaufnahme von dem Wiesenvögelchen. Die nicht ganz perfekt sitzende Schärfe hätte man mit einer größeren Blendenzahl und einem höheren ISO Wert kompensieren können. LG Axel
  • Mary.D. 22. Juni 2021, 8:08

    Super hast du den Falter fotografiert!
    LG Mary
  • Heinrich Wettstein 22. Juni 2021, 6:38

    Also ich freue mich über diesen Fund und Aufnahme, auch wenn die Schärfe nicht ganz sitzt.
    Liebe Grüsse, Heinrich
  • Jackie.S 22. Juni 2021, 6:30

    Liebe Marlis
    Ich freue mich mit dir, das du diesen schönen Schmetterling entdeckt hast. leider ist hier die schärfe nicht so toll, schade. . . wie andreas schon schreibt, wir sind uns bessere Bilder von dir gewohnt.
    Manchmal überwiegt die freude mehr als die qualität, gell :-)
    lg jackie

Informationen

Sektionen
Ordner Detailaufnahmen
Views 3.235
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv EF100mm f/2.8 Macro USM
Blende 5.7
Belichtungszeit 1/512
Brennweite 100.0 mm
ISO 100