Sharkingo


Premium (Pro), Cottbus

,, noch aufgeweckt am frühen Morgen"

Noch ein bisschen wach am frühen Morgen, wir hatten auch Glück mit dem Licht, bzw. der Sonne.
Danke nochmals an Normen und Stephan.
Die Waldohreule hat mit einer Körperlänge von etwa 36 cm und einer Flügelspannweite von 95 cm etwa die Größe eines Waldkauzes. Sie ist jedoch wesentlich schlanker als der Waldkauz und mit einem Gewicht von 220 bis 280 Gramm (Männchen) bzw. 250 bis 370 Gramm (Weibchen) erheblich leichter. Auffallende, große Federohren kennzeichnen diese Art. Die Federohren haben keine Funktion im Zusammenhang mit der Hörleistung der Eule. Zur Verstärkung der Hörleistung dient vielmehr der bei der Waldohreule auffällige Gesichtsschleier. Die Iris der Waldohreule ist leuchtend orangegelb.

Kommentare 97

Informationen

Sektion
Ordner Greifvögel
Views 45.945
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D500
Objektiv 1000.0 mm f/8.0
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 1000.0 mm
ISO 800