Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
385 12

Gabriele Z.


Basic Mitglied, NRW

Nino

Mal ein Versuch von Bildbearbeitung....wie findet Ihr das? (F11 drücken)

Kommentare 12

  • Gabriele Z. 29. September 2004, 15:49

    Ich arbeite mit PS, Duplizierte Ebene und den Blendmodus multipliziert, nachbelichtet, wo es nötig war, (je nach Foto abwedeln), die Farbbalance durch Erhöhung des Schwarzwertes erhöht, Farbton/Sättigung reduziert (hier vor allem rot), evtl, noch Tonwertkorrektur, unscharf maskiert in mehreren Schritten.

    LG Gaby
  • Natalie E. 20. September 2004, 9:21

    Die linke Gesichtspartie versumpft zu sehr mit dem Hintergrund, ansonsten finde ich es nicht übel. Wirkt ein bisschen retro.
  • Gabriele Z. 18. September 2004, 23:55

    Von Elvis ist der nicht, das weiss ich genau!
    Ansonsten zum Foto....ok. es ist nicht gelungen...war ein Versuch.
    Danke für die Kritik, das nächste wird besser.

    LG Gaby
  • Gabriele Z. 18. September 2004, 23:32

    Hehehe....!!!!
  • Claudia Zeidler 18. September 2004, 23:30

    jetzt wo Du es sagst, bisher hiess es eigentlich: "seinem Vater, wie aus dem Gesicht geschnitten"

    aber da Elvis lebt ............
  • Günter K. 18. September 2004, 22:43

    nino hat so eine gewisse ähnlichkeit mit dem jungen elvis
  • Claudia Zeidler 18. September 2004, 22:40

    mir gefällt das Braun nicht so gut - ist aber Geschmackssache, das Bild als solches gefällt mir gut
    und ich kenne das ORIGINAL!
    lg claudia
  • Gabriele Z. 18. September 2004, 19:44

    Uwe, es ist ein stinknormales Foto gewesen.
  • HUM 18. September 2004, 19:27

    Die Beleuchtung ist nicht glücklich. Der Schnitt fällt etwas knapp aus, aber ich weiß, mindestens in dieser Hinsicht bin ich antiquiert.
    Da ich das Original nicht kenne, kann ich die Wirkung der Bearbeitung nicht beurteilen.
    HG Uwe
  • Gabriele Z. 18. September 2004, 18:33

    Bert, wenn es Dir gefällt, dann aufgrund der Bearbeitung, das Originale Foto ist soooo sch...........
  • Bert Stamm 18. September 2004, 18:26

    Sehr schön beleuchtetes Potrait. Schärfeverlauf ist auch Super. Klasse.

    LG Bert
  • Günter K. 18. September 2004, 18:14

    sensible portraitstudie, die schattenbereiche etwas sparsamer, spiegelt vertrautheit wider, gelungen.

    liebe grüße günter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 385
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz