Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
394 7

El Ge


World Mitglied, tief im Westen wo die Sonne verstaubt

Nilgänse

ich gebs zu sie gefallen mir schon. Da sie aber sehr aggressiv gegenüber anderen Enten und Gänsen sind habe ich mit diesen Tieren meine Probleme. Sie sind hier in NRW zum Abschuss freigegeben. Zu Jagdzeiten kann ich nichts sagen.
Nikon D90, Sigma 50-500 OS,(500mm) f 8, 1/250, 200 ISO, freihand,

Kommentare 7

  • Birgitt Spiecker 12. Dezember 2011, 12:11

    bei 500mm mit ner 250stel..... Respekt !!!

    ja schön sind sie und hier sehr gelungen find ich .
  • Rony F. 28. August 2011, 19:44

    Herrlich, diese Farben, einfach umwerfend, noch nie gesehen. Rony
  • H.D. G. 27. August 2011, 18:19

    Mir gefallen sie auch, besonders die Farben sind sehr schön.
    Schön scharf dein Foto. ;-)

    LG Dieter
  • Mary Sch 27. August 2011, 16:24

    Ich bin gegen das Abknallen dieser Tiere, Angreifer gibt es auch bei anderen Lebewesen.
    Der Mensch nimmt sich sehr viel heraus, um eine Auslesung zu schaffen.
    Dein Foto zeigt in excellenter Weise, wie schön diese Tiere sind.
    LG Mary
  • Nscho-tschi 7 27. August 2011, 16:13

    sehr schön
    Lg Rosi
  • Birgitt Spiecker 27. August 2011, 16:01

    leben auch bei uns am Mühlteich und sind wirklich schöne Tiere.
    Bei uns genießen sie Gastrecht ;-)
    wehe dem Jäger der ihnen zu nahe kommt...
  • Marianne Wiora 27. August 2011, 15:51

    Sehr schön kommt das Gefieder zur Geltung. Ich mag sie sehr und finde sie in keinster Weise aggressiver als andere Gänse. lg marianne