1.846 16

Helmut Schütz


Premium (Complete), Mainz

Nikkor F

Die legendäre Vietnamkamera, hier noch mit der Beschriftung Nikkor.

CANON EOS 30D mit EF 50/1.4 USM @ F 11 1/4s ISO 160
Aufgenommen mit manueller Belichtungseinstellung und manuellem Weissabgleich.

Kommentare 16

  • Lesley Les Paul 5. März 2013, 2:06

    Helmut ! Warum Vietnam-Kamera ???
    Ich erinnere einen Film mit Nick Nolte um 1980, in dem er als Berichterstatter eine alte Nikon nutzt !
    Seitdem ist die Blendenkupplung mein Traum !
    Gruß von LES
  • ende einer reise 25. Dezember 2007, 9:28

    meine erste kamera an der ich fotografieren gelernt habe...danach hatte ich die f3, em, f2 und f301...heute habe ich nur noch die f301 und eine canon 400d...nikon ist und bleibt für mich die erste liebe....
    +++
  • Jan-Henrik Sellin 1. Mai 2007, 8:34

    Eine kurze Anmerkung zur Bezeichnung "Nikkor": Wegen eines Einspruchs der Firma Zeiss-Ikon mußte Nikon eine Zeit lang, für den deutschen Markt produzierte Kameras, "Nikkor" nennen. Die Bezeichnung "Vietnamkamera" war mir bisher noch nicht bekannt, sie war schon 6 Jahre vor Eingreifen der Amerikaner in Vietnam auf dem Markt und im Profieinsatz. Auch in der einschlägigen Literatur über die Nikon F ist diese Bezeichnung nicht zu finden.
    Das Foto der Kamera ist hervorragend, nur das Objektiv ist nicht korrekt mit dem Photomic Sucher gekuppelt, die rote Marke müßte eigentlich, entsprechend der größten Blende des Objektivs, zwischen 2,8 und 5,6 stehen.
    Viele Grüße, Jan
  • Markus Schiemann 26. April 2007, 8:34

    Da kann man noch Kamera zu sagen, zur Not konnte man auch noch einen Nagel mit ihr in die wand kloppen.
    Eine ähnliche Kamera benutze ich heute noch, Minolta XG-E und meine Bilder sind auch nicht schlechter als Digital, hoffe ich doch.
    So eine Kamera hat alles was man benötigt, was sie nicht hat, braucht man auch nicht. Für mich ist das die wahre Fotografie!


    Lg
    Markus
  • Helmut Schütz 26. April 2007, 0:14

    @Sigrid,
    ein Film ist eingelegt (Fujichrome Sensia 200) sowie Batterien (genauer gesagt 2 MR-9 Adapter mit Silberoxydzellen). Dann bin ich mal gespannt, wenn ich den Film belichtet habe, ob der Verschluss nach knapp 30 Jahren Lagerzeit auch noch seine Öffnungszeiten einhält.

    Aber die Digitale in die Tonne, das ist doch wirklich mehr als daneben. Vor allem, wo ich mir die EOS 30D vor noch nicht mal einer Woche gerade neu gekauft hatte ;-)
    Die 30D ist ein Präzisionsgerät und liefert exakte und verlässliche Ergebnisse. Analog ist für mich eine Spielwiese, auf der man entspannt experimentieren kann.

    Viele Grüße, Helmut
  • Viktor Vicky60 22. April 2007, 20:39

    ... Wunderschönes Bild und eine TOP Kamera !
    Besten Gruß
    Vicky60
  • Saraline 22. April 2007, 16:04

    Mit dem schönen Kasten könnte ich nicht Arbeiten, was man alles in der Zeit wissen musste, o mein Gott, aber heute ist es ja noch schlimmer geworden. Auf jedenfalls super Foto
    LG Saraline
  • Michaela Kranz 22. April 2007, 13:54

    sehr schöne analogkamera :-)

    lg
    michi
  • Dennis Kranz 22. April 2007, 10:44

    sehr schön in Szene gesetzt

    lg
    dennis
  • Emotions Foto Art Studio 22. April 2007, 1:03

    Hi Helmut,
    schöne Aufnahme, ob das Bild kippt ?????????
    Gratulation zur 30D, bin auch stolzer besitzer diesr klasse Kamera.

    gruss christian s.
  • Helmut Schütz 22. April 2007, 0:37

    Mit dem 50/1.4 hast Du eine gute Wahl getroffen - wirst viel Spass damit haben.
    Nikon schief gebaut? Stimmt, die Kanten an dem Spiegelkasten sind nicht parallel, sondern würden sich in ihren Verlängerungen nach oben kreuzen.

    Viele Grüße, Helmut
  • Merlin1 22. April 2007, 0:32

    Gratulation zur 30D! Das 50/1.4 habe ich auch seit heute (morgen wird es ausprobiert)

    Ich vermute auch, daß die Nikon schief gebaut ist ;-)))
  • Helmut Schütz 22. April 2007, 0:28

    @Merlin,

    ich habe seit gestern eine 30D und das 50/1.4 seit ca. zwei Monaten.
    Ob das Bild nach links kippt? Könnte evtl. sein, bin mir da aber nicht ganz sicher. Ich hab die Kamera zwar waagrecht ausgerichtet, demzufolge dürfte es nicht sein.

    Viele Grüße, Helmut
  • HAJO Photografie 22. April 2007, 0:27

    +++

    fg Hans
  • Merlin1 22. April 2007, 0:19

    P.S. Irr ich mich oder kiptt das Bild ganz wenig nach links?