Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Night and Day in Las Vegas

Night and Day in Las Vegas

2.248 10

Uwe Zeidler


Free Mitglied, Stachen TG

Night and Day in Las Vegas

aufgenommen auf dem Stratosphere-Tower. Leider hatte ich bei der Nachtaufnahme kein Stativ dabei. Deshalb auch die leichten unschärfen.

www.uweundbea.ch

Kommentare 10

  • Thomas Terbeck 29. Juni 2005, 19:24

    Jau, da klafft ja noch ein riesiges Loch. Ja, die Stadt wird immer ihr Gesicht verändern. Aber wenn man dann solche Fotos hat, wo man die Entwicklung sehen kann, finde ich das doch höchsinteressant!
    VG, Thomas :-)
  • Kurt Salzmann 26. November 2002, 9:48

    Sehr schöne Arbeit....kippt aber leicht nach links... vg ks
  • Brian Meller 29. Oktober 2002, 16:08

    Super Bild! Gäbe es das als Ansichtskarte, ich würde es glatt kaufen.
  • Thomas Schäffer 26. Oktober 2002, 9:49

    Stimme Chris zu . Ist ne Postkarte, absolut.
    Gute Idee, beide Ansichten in einem Bild zu vereinen.
    Gruß
    TS
  • Jens Kling 23. Oktober 2002, 20:17

    @Uwe
    Von drinnen hatte ich auch welche gemacht, da hat sich aber die Scheibe gespiegelt. Wundert mich dann, daß dein Foto so gut geworden ist ! Glück oder Können ??....wohl beides.
    Grüße Jens
  • Jörg Rosenkranz 23. Oktober 2002, 20:09

    Sehr schöne Gegenüberstellung. Man sieht gut, wie Las Vegas vom Licht lebt und daß sich das ganze bekannte Leben nur am Strip abspielt.
    Die Schrift anm der Trennlinie finde ich auch gelungen.
    Schönen Gruß,
    Jörg.
  • Uwe Zeidler 23. Oktober 2002, 16:55

    Danke für die Anmerkungen.
    @Jens: Habs auch probiert, mit dem draufstellen auf die Ferngläser. Leider hats aber dermassen gewindet (fast gestürmt), sodass ich die Kamera doch lieber in der Hand hielt. Übrigens, das Nachtfoto wurde drinnen, also hinter Glas aufgenommen. Das Tag-Bild habe ich draussen geknipst.
    grüsse Uwe
  • Dirk Frantzen 23. Oktober 2002, 14:50

    Hallo Uwe,
    super Zusammenstellung. Die Aufnahmen sind sehr gut und man kann Tag- und Nachtaufnahme sehr gut miteinander vergleichen.
    Die Trennung durch die Schrift finde ich auch sehr gut.
    Viele Grüße
    Dirk
  • Jens Kling 23. Oktober 2002, 14:07

    Oh man, genial. Tolle Gegenüberstellung von Tag und Nacht. Auch der Text ist gut gelungen. Hab selber solche Fotos vom Tower....versuch ich mal nachzumachen. Ich hatte auch kein Stativ dabei, hab aber eins gefunden !! Die fest instalierten Ferngläser stehen bombenfest.....Kamera rauflegen und abdrücken.....sind alle gestochen scharf geworden.
    Grüße Jens
  • Chris Waikiki 23. Oktober 2002, 13:34

    Auch mit Stativ wärs nicht besser geworden, Uwe ... der Turm wackelt durch das Getrampel der vielen Besucher viel zu sehr. Auch die Hochschaubahn aussen bringt die Plattform gehörig ins Zittern.

    Ansonsten tolle Aufnahme ... verkaufs als Postkartenentwurf :-)

    lg Chris