Nietlicha Otta / Mut zur Warheit

Nietlicha Otta / Mut zur Warheit

1.448 12

Dirk Wassiloff


Premium (Complete), Castrop-Rauxel

Nietlicha Otta / Mut zur Warheit

Abloda: Kukt euch meinen nietlichen Otta an...

==================================
Buddie: Ach du Ka..e, was hat der denn da wieder für einen Mist hochgeladen?
Da stimmt ja überhaupt nichts.
Boah - das ist so unscharf, da kann man ja durch 'ne Michglasscheibe mehr erkennen. Und die Farbe? Mal wieder alles auf "A" wie "Ach Gott - 's wird schon irgendwie" gelassen. Und blass ist das ganze - wie schafft man sowas, da ist ein Eskimo im Eisbärmantel mitten in der Arktis besser zu erkennen.

==================================

Buddie:
Hi Abloada,

der schaut aber wirklich niedlich.

Gruß,
Buddie

==================================

Hiermit rufe ich zum "Mut zur Wahrheit" auf

==================================

Kommentare 12

  • † Ute Allendoerfer 11. November 2011, 8:49

    so unterscheiden sich die Ansichten , *g* Ralf, ich wünschte ich würde gezielt so ein Bild hinbekommen das nicht von vorne bis hinten scharf ist, und das wie deines einen ja doch ins Bild zieht. ;)
  • Juliane Meyer 1. November 2011, 14:37

    hihi....naja wenn man sieht und weiß das es jemand besser kann , dann kann man ja auch mal rumkriteln...der nimmts mit Humor....aber es gibt da auch viele die könnens nicht besser und finden das was sie machen auch noch spitze...da hat man dann schnell nen ingo und drum sagt man dann irgendwann lieber nur noch dosiert kritisches ;-)
  • Dirk Wassiloff 1. November 2011, 14:20

    *schulligung* :o)
  • Juliane Meyer 1. November 2011, 13:13

    Hihi...ich bin aufs Bild um mir mal Bilder vom Dirk an zu gucken.....prompt hab ich erstmal trocken geschluckt und hatte nen schweren Gruselanfall.....zum Glück habe ich vor dem entsetzten weiterklicken noch gelesen....und recht haste! Gefällt mir....also der Text...das Bild nicht:-P
    LG
    Juliane
  • † Ute Allendoerfer 1. November 2011, 11:32

    *rofl* ja manchmal schreibt man ein bisschen an einander vorbei ;)
    Das ist Berliner/Pottmischung Dirk )
    *hust* den Rest lese ich lieber nicht, habe ich nie gelesen, nein... macht so weiter, und ich komme heute nicht zum arbeiten. ;)
  • Dirk Wassiloff 1. November 2011, 10:59

    Ja Ralf, ich schäm mich auch. WIRKLICH...
    Ich versuch ja so zu fotografieren wie du, aber so schlecht bekomm ichs einfach nicht hin :o(

    *duw*
  • Mr.Tambourine Man 1. November 2011, 10:44

    Mag dieses satte Grün!
  • Dirk Wassiloff 1. November 2011, 10:02

    Weil ich nicht verstanden hab das du es verstanden hast. Deshalb hab ich zum Verständnis noch mal etwas dazu geschrieben?
    Verstanden?
    EIN-verstanden?
    Verständnissvolle Grüße,
    Dirk
  • † Ute Allendoerfer 1. November 2011, 9:57

    *rofl* warum erklärst du mir das? ich habe es doch verstanden *lach*
  • Dirk Wassiloff 1. November 2011, 9:55

    Huhu Ute,

    Satire auf - Buddieverhalten.
    Das Bild ansich ist nur Mittel zum Zweck - hab ich extra verschlechtert. Sicher ist die FC zum diskutieren, Sicher ist die FC zum Bilder zeigen, aber ich mein es man sollte ehrlich (mit sich und den anderen) sein.
    Nur einen Kommentar schreiben um auch einen Kommentar zurück zu bekommen halte ich für schlecht wenn man nicht ehrlich mit dem Bild umgeht und nur Honig um den Mund schmiert und genau darum geht es mir.

    Mut zur Warheit.

    Das Bild IST schlecht und man sollte ehrlich schreiben das es nicht gut ist und evtl Hinweise geben wie es besser zu machen wäre...

    So ein Bild schau ich mir zuhause an oder stelle es mit dem eindeutigen Hilferuf ein.

    Edith sagt noch: Moin Ralf
  • † Ute Allendoerfer 1. November 2011, 9:55

    Ralf du hast grad meinen Tag gerettet *lololol*
  • † Ute Allendoerfer 1. November 2011, 9:32

    Satire auf was? ;)
    aber, ich gehe davon aus mit Tele gemacht und Bildausschnitt.
    Also ich habe so ein Tier noch nicht in freier Wildbahn gesehen.
    Aber es ist richtig, unscharf flau, aber ist es deshalb nicht zeigenswert? Bin nicht so fit in Bildbearbeitung, aber ich denke so bisschen mehr wäre noch rauszuholen.
    Und ich sehe die fc als Mittel zum Zweck, Bilder anzuschauen, Fragen stellen und Hilfe bekommen auf dem Weg zum besseren Bild. ;)

    Klar ist der niedlich und es kommt auch auf den Anspruch an, will ich einfach teilen was ich gesehen habe oder will ich Bilder machen die ich noch in 10 Jahren freiwillig anschauen möchte.
    Aber auch, genau an solche Bilder erinnert man sich oft viel länger als an das perfekte Bild, das ich mir vielleicht an die Wand hänge und täglich dran vorbei gehe. Es kommt also immer auf den eigenen Anspruch an. Und nun zeig das du es besser kannst. ;)