Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nicht umsonst nennt man die wundervollen Ranunkeln auch - Rosen des Frühlings

Nicht umsonst nennt man die wundervollen Ranunkeln auch - Rosen des Frühlings

ALLWO


Basic Mitglied

Nicht umsonst nennt man die wundervollen Ranunkeln auch - Rosen des Frühlings

Die Ranunkeln (Ranunculus asiaticus) hatten im 18. und 19. Jahrhundert fast den gleichen Stellenwert wie Tulpen, sind dann aber etwas in Vergessenheit geraten. Als Frühjahrsblüher stimmen die Ranunkeln auf den Sommer ein und verwandeln den Garten jetzt schon in ein blühendes Paradies. Ranunkeln sind anspruchslos und eignen sich ebenso für den Garten wie als Kübelpflanze auf dem Balkon und der Terrasse. Ein seidenweiches Köpfchen haben sie, die Ranunkeln, einen leicht behaarten Stängel und ihre kugelförmigen Blüten erinnern ein bisschen auch an Rosenknospen .. und so bekamen sie im Volksmund den Ehrentitel - Rosen des Frühlings -

Kommentare 209

  • TinArt 15. Februar 2019, 14:45

    Noch ein Favorit von mir. Wunderschön, wie ihre Vielschichtigkeit von dir hier präsentiert wird. LG TinArt
  • Charly Charity 12. Juli 2018, 9:40

    Ranunkelchen ;-)*
    Fantastisch*
    lg Dagmar
  • Hotzenwäldler 19. Mai 2018, 11:00

    Egal, für welche Blume man sich zum schreiben von Anmerkungen entscheidet, es sind alles Meisterwerke. Selten erlebe ich, das eine beständige gleichbleibende Qualität gezeigt wird.
    Frohe Pfingsten wünscht
    Georg
  • Christine Rauch Fotografie 9. März 2018, 14:40

    Deine Blütenbilder sind wirklich alle eine ganz besondere Augenweide und in einer super Schärfe!. Das kann man schon an den vielen Kommentaren und Loben sehen.
  • Klaus-Dieter Garbar 31. Mai 2017, 19:48

    Dieses "Wunder der Natur" hast Du beeindruckend schön aufgenommen!Gratuliere,sehr gut!VGklaus
  • smartjogger 28. Mai 2017, 9:39

    eine wunderschöne Aufnahme und Bearbeitung...
  • Vera Kulow 8. Mai 2017, 12:06

    Zauberhafte Aufnahme und einfach wunderbar .Blüten kann man stundenlang beobachten und anschauen.
    LG
    Vera
  • Lockfee 5. Mai 2017, 21:08

    Eine herrliche Ranunkelblüte hast Du hier perfekt fotografiert und die Wirkung vor dem schwarzen Hintergrund ist natürlich enorm. Ich finde die Bezeichnung "Rosen des Frühlings" auch einfach klasse. Diese wunderbare Frühlingsblume hat diesen Titel auch richtig verdient.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Lockfee.
  • Christine Rauch Fotografie 27. April 2017, 11:52

    Deine Blütenbilder sind einsame Spitze. LG Christine
  • e-rohr 24. April 2017, 15:02

    Eine sehr gute Aufnahme - Schärfe, Licht - und auch der Rahmen passt wunderbar zum, in diesem Fall sehr harmonisch wirkenden, schwarzen Hintergrund.
    Liebe Grüße von Edgar
  • fischzwerg 21. April 2017, 9:30

    was soll man noch sagen, eine schöner als die anderen - du zeigst wie wunderschön Blumen sind
    lg brigitte
  • Sharkingo 8. April 2017, 15:32

    Wunderschön, tolle Bildqualität.
    VG Sharkingo
  • forgotten Angel 5. April 2017, 21:19

    Eine Blütenpracht im leuchtenden Gelb !! Wirkung, Wirkung und nochmals Wirkung, das bringst Du hier immer wieder gnadenlos gut !! Super Foto !!
    Viele liebe Grüße von Thomas
  • Horizont 4. April 2017, 20:20

    Du zeigst die Schönheit dieser Blüte in ihrem leuchtenden Gelb ganz eindrucksvoll. Was für eine Freude nach dem "entbehrungsreichen" Winter Blütenpracht in bunten Farben wieder zu sehen. Sehr schönes Makro. LG Helga
  • Dark-Emerald 4. April 2017, 11:51

    Wunderschön, wie das Gelb vor dem schwarzen Hintergrund leuchtet! Die Schärfe und Zeichnung der Blütenblätter ist ausgezeichnet. Eine sehr schöne Aufnahme einer schönen Blüte.
    LG
    Brita