Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
nicht nur für die Schlaflosen... (gelöst von Scotty)

nicht nur für die Schlaflosen... (gelöst von Scotty)

1.145 56

Thomas Wei.


Free Mitglied, Chemnitz

nicht nur für die Schlaflosen... (gelöst von Scotty)

... was zum Grübeln.

Was ist das und wozu dient es? :-)

Kommentare 56

  • Martina Daedelow 20. Februar 2008, 23:48

    @Thomas..au ja ..damit ich wieder mit reden kann und raten kann...:-)

    Lg Tina
  • Thomas Wei. 20. Februar 2008, 23:35

    Martina, das nächste wird wieder ein kennt jeder, hat jeder Rätsel, mal schaun was ;-)
    dann können wieder alle auf die Lösung kommen.
  • Martina Daedelow 20. Februar 2008, 18:30

    da wäre ich nie drauf gekommen :-)
    kenne ich auch gar nicht

    Gratulation an Scotty

    Lg Tina
  • Thomas Wei. 20. Februar 2008, 18:22

    naja im Snooker gibts 6 farbige Kugeln die an bestimmte Stellen kommen, am oberen eine 3 waagerecht, und dann auf der Tischmitte noch 3 bis zur Schwarzen die beim Lochen eben die meisten Punkte gibt.
  • SCOTTY 20. Februar 2008, 13:15

    Hm, nach den Spielregeln der DBU e.V. von 03/2005 für Karambolage gibt es nur 5 Aufsetzmarken ...

    Aber immerhin - ich kann's ja doch noch
    1
    1
    SCOTTY
  • Thomas Wei. 20. Februar 2008, 11:05

    Na ich will mal nicht so sein, gibt ja immerhin 6 Markierungen, diese hier ist der sogenannte
    black spot
    black spot
    Thomas Wei.


    Hier noch ein Bild vom
    Anstoss
    Anstoss
    Thomas Wei.

    wo noch alles mehr oder minder geordnet liegt.

    Dank an alle fleißigen Mitrater.
  • Thomas Wei. 20. Februar 2008, 10:51

    und welche? *breit grins*
  • SCOTTY 20. Februar 2008, 10:45

    Aufsetzmarken
    (1) Als "Aufsetzmarken" werden die fünf (5) Stellen bezeichnet, die die Bälle entweder zu Beginn der Partie oder im Verlauf derselben einnehmen sollten, wenn Sie sich nach dem Stillstand gegenseitig berühren oder wenn Sie aus dem Billard befördert worden sind.
    (2) Die Lage dieser Aufsetzmarken werden durch ein Kreuz, das mit Kreide, Bleistift oder Tinte so fein wie möglich eingezeichnet wird, festgelegt. Andere Markierungen sind nicht zulässig.
  • Thomas Wei. 20. Februar 2008, 10:40

    Scotty fast gelöst, wenn du jetzt noch sagen kannst, was genau das Kreuz da macht, hast du's ;)
  • SCOTTY 20. Februar 2008, 10:36

    Snooker?
  • Thomas Wei. 20. Februar 2008, 9:10

    soll ichs lösen?
  • Thomas Wei. 20. Februar 2008, 0:21

    Ja das mit dem Tisch haut ja soweit hin, der Ausschnitt ist hmmm ca 5cm

    Kai, Pool ist es nicht, und es werden auch nicht nur drei Kugeln benutzt, denk an die Fläche :-)
  • Kai Frommann 19. Februar 2008, 23:43

    mist mir fällt der Name nicht ein ... lach


    pool billard ist es nicht aber es gibt doch noch ne andere form dieses spiels mit drei kugeln .... eine weiße und zwei rote ....


    und wie heist das???

  • P.A.Martin 19. Februar 2008, 23:12

    Das sieht aber nun nicht so aus, wie der glatte Filz eines Billardtisches.
    Wie groß ist denn die Abmessung des Bildausschnittes?
  • Thomas Wei. 19. Februar 2008, 22:00

    nene Katharina war viel viel näher dran :)