Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nicht mehr alleine

Nicht mehr alleine

306 4

Herbert Erich Leyser


Free Mitglied, Brücken

Kommentare 4

  • Laubenmann 22. Dezember 2009, 14:12

    In Anbetracht der "widrigen Umstände" find ich die Aufnahme sehr gelungen!
    Gefällt mir, auch wenn ich viiiielleicht versucht hätte in der Nachberabeitungen das vorhandene Potenzial noch besser auszuschöpfen...
    ;-)
    VG und ein schönes Fest,
    **Alex**
  • Antje Görtler 9. Februar 2009, 21:41

    Im Makrobereich ist der Schärfebereich ja ohnehin sehr gering, da ist wirklich nichts zu machen. Von daher hast Du alles richtig gemacht;-)
    LG Antje
  • Herbert Erich Leyser 9. Februar 2009, 21:39

    Foto wurde durch die Glasscheibe mit einer Nikon Coolpix, Macro-Einstellung ohne Blitz gemacht. 2 Schlangen zur gleichen Zeit scharf zu bekommen ist eine Lebensaufgabe. Vor allem wenn sie verliebt sind. Eine bewegt sich immer. Sollte beim Liebesspiel ja auch so sein;-)
    Gruss Herbert
  • Antje Görtler 9. Februar 2009, 21:35

    Sieht gut aus. Mit welcher Blende hast Du die Aufnahme gemacht? Ich frgae, weil ich es noch besser gefunden hätte, wenn beide Köpfe scharf wären. Ist natürlich oft bei geringem Licht kaum möglich.
    LG Antje