Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nicht alle Speisemorcheln sind gleich...

Nicht alle Speisemorcheln sind gleich...

722 11

Peter Widmann


Free Mitglied, Bruckmühl

Nicht alle Speisemorcheln sind gleich...

da gibt es sehr viele Unterschiede. Der Forscher Boudier hat da ein schönes Werk hinterlassen, gezeichnete Aquarelle von den verschiedenen Unterarten und Variationen. Dies hier ist Morchella rotunda. Fällt aber genauso in die Kathegorie Speisemorcheln. Sie unterscheidet sich farblich und in der Form zur gewöhnlichen Speisemorchel. Gefunden am Wochenende im Allgäu.

Kommentare 11

  • Rudolf Bindig 3. Mai 2012, 19:28

    In der Tat sind nicht alle gleich. Diese sind prächtig geraten und gut ins Bild gesetzt.Der helle Reflex links neben dem Morchelpaar - oder ist es ein Vogelklecks - lenkt das Auge etwas ab, ich würde ihn entfernen.
  • Moonshroom 24. April 2012, 14:32

    Hi Peter, ich hatte schon ein Morchelbild erwartet, und jetzt kommt sogar ein ganz kurioses! :-))
    Da hat die Morchelkönigin aber richtig gezaubert, und du hast dich bestimmt gefreut wie ein Schwammerlkönig! ;-))))
    Glückwunsch zum erfolgreichen Treffen und dem kuriosen Bild :-)
    VG --- Bernd
  • Josef Schmidbauer 24. April 2012, 10:30

    Hallo Peter;
    schönes Exemplar saubere Arbeit; muß in den naächsten Tagen auch mal in meinem Gebiet vorbeischauen; vielleicht habe ich auch Glück
    Beste Grüße
    Sepp
  • Burkhard Wysekal 23. April 2012, 23:41

    2 herrliche Geschöpfe...wußte garnicht, daß die Pilzgelehrten da Unterschiede machen. Hätte das auch nie bemerkt, da ich nur alle 25 Jahre mal eine finde.....:-)).
    Sauber aufgenommen.
    LG, Burkhard
  • Manfred Bartels 23. April 2012, 22:19

    Ein feines Exemplar, egal wie sie heißt.
    LG Manfred
  • Beat Bütikofer 23. April 2012, 21:23

    Sehr harmonisches Bild, ein optischer Genuss, kulinarisch sicher auch. Irgendwo hatte ich schon mal gelesen, dass es mehr Arten gibt als die gemeinhin bekannten. Im Verbreitungsatlas der Schweiz ist deine Morchella rotunda nicht aufgeführt, dafür eine Morchella hortensis (Strickmuster-Morchel) mit 2 Fundmeldungen seit 1991.
    LG Beat
  • Wolfgang Zeiselmair 23. April 2012, 20:16

    Ich such mir einen Wolf, die einzigen Morcheln die ich finde sind die getrockneten im Küchenschrank. Gratuliere zum Fund und zur Aufnahme
    Servus
    Wolfgang
  • Marianne Schön 23. April 2012, 20:00

    Ein schöner Fund und ein schönes Bild von dieser Art...
    ich freue mich auch immer wenn ich welche sehe...ich
    danke dir herzlichst für den Namen zu meinem Stäubling.
    NG Marianne
  • Lichtwicht 23. April 2012, 18:34

    Ja fein - man kann froh sein mal überhaupt welche zu finden und dann kommst du gleich noch mit unterschiedl. Arten um die Kurve. :-)
    Mein Neid ist mit dir! Sehr lecker das GANZE WERK :-)
    LG Lichtwicht
  • Uli Esch 23. April 2012, 18:23

    Auch wenn sie schon ein wenig angeschlagen sind, sehen sie immer noch echt lecker aus! Im Hintergrund wirkt es ein wenig rotstichig?

    LG
    Uli
  • Hartmut Bethke 23. April 2012, 18:21

    Ein toller Fund, Peter! Besonders ästhetisch wirken die beiden mit ihren hellbraunen Wabenhütchen. Das sieht sehr ansprechend und lecker aus. Fotografisch ist hier auch alles vom Feinsten. Das hätte ich alles genauso gemacht :-)))
    LG Hartmut