Plenilunio


Premium (Basic), Buenos Aires

Kommentare 7

  • dotroom 23. Oktober 2020, 19:14

    Mit wundervoller Aura präsentiert!!!
    lg marco
    • Plenilunio 23. Oktober 2020, 23:13

      Ewig ist nur die Aura...Zentrum und Essenz...eine kleine Sonne....auch in der Nacht leuchtend....
  • Robert Scheel 23. Oktober 2020, 12:00

    Ermöglicht der Nachtengel den Übertritt in eine andere Welt? "In den Schatten wird sich dein Schicksal erfüllen ..." Es muss wohl ein anderer Nachtengel sein als der von Brend Weeks. Ein echter Nachtengel, keiner, der auf Machtkampf aus ist. In seinem Tanz und der kaum sichtbaren Sphäre spiegelt sich Mystisches. Bei dem Bild ist man versucht, die Sphäre, in der der Nachtengel tanzt, zu erfassen, aber auch des Engels Antlitz, was jedoch nicht gelingt und so für den Betrachter das Mystische bewahrt.
    LG Robert
    • Plenilunio 23. Oktober 2020, 23:09

      Ich weiss nicht einmal, werr Brend Weeks ist:))) Lebe in einer archaischen Welt:))
      Liebe deine Kommentare!!
      Ich glaube, die mystische Sphaeren man weder begreifen, noch sehen kann...Man spuert ihre Praesenz, ahnt, einatmet...
      weint...vertoent sie in Musik...
    • Robert Scheel 24. Oktober 2020, 11:23

      "The Way of Shadows" ist ein Fantasyroman von Brent Weeks. Es ist das erste Buch der Night-Angel-Trilogie.
  • Rafael S. 23. Oktober 2020, 9:53

    Sehr stark. Sehr mystisch. 
    Mag ich.