Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
NGC7635 und M52 (neu)

NGC7635 und M52 (neu)

775 6

Zyrusthc


Free Mitglied, Thale

NGC7635 und M52 (neu)

Aufnahme: 15.7.2013
Kamera: Canon EOS 1100Da + Astronomik CLS + Baader MPCC III
Teleskop: Newton 750/150 (Skywatcher 150PDS)
Montierung: EQ5 Synscan GoTo
Guiding: Lacerta MGEN
Exposure ISO800: 10x600Sek + 20 Bias
Software: DSS ,Fitswork, PS6 + Astronomy Tools 1.5 + Annies Astro Actions

Kommentare 6

  • Gertraud Eifert 3. August 2013, 11:24

    Hervrorragend und sehr schön besonders den Bubble.
    LG Gertraud
  • Zyrusthc 2. August 2013, 3:57

    Hallo Rainer. Auch hier ist ein PS Plugin im Spiel. Mit Startools lassen sich Sterne mit harten Reflexionen in weiche Halos verwandeln. Ich mag mittlerweile weiche Bilder statt überschärfte Bilder.

    Viele Grüsse
  • Rainer Kuhl 1. August 2013, 23:58

    Hallo Oli,
    in der Tat, eine prächtige Aufnahme vom Bubble.
    Was mich nur irritiert sind die zwei großen roen Hallos oben rechts. Die Nebelausläufer um den Bubble hast du gut hinbekommen.
    (Ich belichte gerade den Irisnebel )
    Gruß
    Rainer
  • Zyrusthc 1. August 2013, 1:26

    Vielen Dank euch beiden. Man bedenke das es auch nur ein Himmelsausschnitt von ungefair 2 Vollmonddurchmessern ist und die sichtbaren Sterne der Grenzleistung meines kleines Teleskops entsprechen.

    Viele Grüsse
  • Barbara P. 1. August 2013, 1:06

    In der Tat: unglaublich schön!
    Und kaum zu glauben...
    Die Menge der Sterne und ihre Farben...
    Hut ab vor solcher Foto-Leistung :-)
    LG Barbara
  • L.P. 31. Juli 2013, 19:28

    OMG das ist ja unglaublich.
    So ein wunderschönes Bild.
    LG Laura