Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Reinhard Arndt


Premium (Pro), Berlin

neugierig

Juvenile Sepia, Raja Ampat, West Papua

Angeregt durch das Foto von Unterwasser Frank :

"Hands Up"
"Hands Up"
Unterwasser Frank

Kommentare 24

  • J.Kater 13. September 2019, 19:40

    Echt gut dieses Wesen präsentiert!
  • Sharkingo 7. September 2019, 16:51

    Hallo, der Blick ist schon beeindruckend, sehr schöne Detailschärfe.
    VG Ingo
  • Maria J. 29. August 2019, 10:26

    Von diesem seltsamen Tier eine Portraitaufnahme zu machen, ist schon eine tolle Idee!
    Es scheint, als hatte sie sich extra dafür ein wenig aufgerichtet
    ... um ihre schönen, melancholischen Augen direkt in den Fokus zu rücken ...!
    Goldig sieht sie aus ... und so zart ...
    aber im Traum sollte sie mir lieber doch nicht erscheinen .. ;-))
    Eine großartige Aufnahme!
    LG Maria
  • Diana von Bohlen 28. August 2019, 21:57

    boahh...ein faszinierendes Tier und in brillianter Schärfe gezeigt !

    +++

    LG  Diana
  • Renate Pilz 28. August 2019, 20:32

    Auch in der Vergrößerung noch extrem scharf und ein Genuß das Farbspiel im Detail zu betrachten.
    lg Renate
  • L.O. Michaelis 26. August 2019, 19:31

    Die Sepie scheint wirklich neugierig zu sein, die Arme zeigen keinerlei Drohgebärden oder ähnliches.
    Beide Varianten haben ihren Charm. Die Einbeziehung des HG hat auch seine Berechtigung und gefällt hier wirklich sehr gut!
    Auch die schönen Kupfertöne des Tieres leuchten prachtvoll!
    Viele Grüße
    Lars
  • Unterwasser Frank 25. August 2019, 17:37

    Hallo Reinhard 
    schön diese beiden Bilder mit unterschiedlicher Darstellung dieses Tieres nebeneinander zu sehen.
    Warum habe ich meine  Variante gewählt :
    Ich will das das Auge des Betrachters an dem Tier kleben bleibt, ohne störende Einflüsse.
    Daher in der Bearbeitung die dunklen Flächen vergrößert und das wesentliche am Leben gelassen, und auch um eure Meinung dazu zu hören und Learning bei Doing ,was geht was ist zu viel.
    Hier bei Dir in deiner gewohnten knackigen Schärfe und perfektem Licht .
    Sehr sehenswert
    Lg Frank
  • Zina H 25. August 2019, 1:21

    Einfach faszinierend... und schlichtweg genial aufgenommen. Jetzt brauchte ich gerade ein Weilchen, um den Sepia als solchen überhaupt zu erkennen... :-)
    LG, Zina
  • makna 24. August 2019, 22:54

    Was für eine Kreatur ... absolut scharf festgehalten !!!
    Der Vergleich der Motive ist frappierend, was
    die Haltung angeht - hier gefällt mir
    vor allem die Einbeziehung
    des Hintergrunds !
    BG Manfred
  • Benita Sittner 24. August 2019, 22:26

    ...interessantes Wesen und noch interessanter wie toll Du es im Bild festhalten konntest....
    VLG Benita
  • B.Schalke 24. August 2019, 20:07

    Die Feinzeichnung ist sensationel gut herausgearbeitet
    VG Biggi
  • scubaluna 24. August 2019, 17:55

    Ein ganz Toller mit seinen Spitzchen. Und die Ähnlichkeit der Pose ist so im direkten Vergleich wirklich was besonderes. Gefällt mir primafit diesem zweifarbigen HG.
    LG Reto
  • Hans J. Mast 24. August 2019, 16:49

    Herrliche Pose und sehr schön auf Augenhöhe aufgenommen. Durch den Schärfenverlauf ergibt sich eine sehr gute Freistellung. Und sie scheint fast zu leuchten. 
    LG und ein schönes Wochenende 
    Hans
  • Karl-Heinz Klein 24. August 2019, 12:03

    ein Felsbrocken starrt dich an und guckt, was du vorhast...toll...was es nicht alles gibt..hervorragend aufgenommen...super.
    liebe Grüße
    Karl-Heinz
  • Ortwin Khan 24. August 2019, 11:20

    Zwei ähnliche Bilder und doch komplett unterschiedlich !!
    Sehr schön zu sehen, wie zwei Top-Fotographen eine vergleichbare Situation gestalten!
    Klasse!
    Liebe Grüße, Ortwin

Informationen

Sektionen
Views 5.602
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 50mm Lens
Blende 10
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 50.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten