Nephila

Mit einer Beinspannweite von 20 cm sind die Weibchen der Seidenspinne Nephila pilipes die größten Radnetzspinnen der Erde.
Da ihre Netze im Sonnenlicht einen goldenen Glanz aufweisen, nennt man sie im englischsprachigen Raum auch Golden Orbweaver.
Thailand, Khao Lak, Lam Ru Nationalpark, Oktober 2017

Kommentare 0

Informationen

Sektionen
Ordner Thailand
Views 3.680
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5MarkII
Objektiv OLYMPUS M.300mm F4.0
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 300.0 mm
ISO 200

Geo