... Nebengebäude ...

... Nebengebäude ...

480 22

Wolfgang Weninger


Premium (World), Katzenberg

... Nebengebäude ...

... des Goetheanums in Dornach ...
... eigentlich sollte darin die Verpflegstelle sein, aber wie man sieht, waren die Balken dicht ...

Kommentare 22

  • Elisabeth Pimper 20. Dezember 2009, 18:39

    Sehenswert ist das Gebäude schon, aber ein Bierchen für die Besucher sollte schon drin sein
    Lg Sissy
  • Trautel R. 20. Dezember 2009, 6:22

    du armer wurdest so mit unserem großen deutschen dichter gequält!
    sehr ineressant das gebäude mit diesem dach.
    kann es sein, dass du des öfteren unterwegs auf deinen touren vor geschlossenem essdepot stehst?
    ich wünsche euchir einen beschaulichen 4. adventssonntag
    sonntagskirche ...
    sonntagskirche ...
    Trautel R.

    lg trautel
  • Marina Luise 19. Dezember 2009, 23:28

    Wolferl - mach's wie der Herrgott - halt tapfer durch! ;) Du hast ihn überlebt - den 'Göte'! :) -
    Friederike übrigens auch - und nun die gute Nachricht für dich - du bliebst nicht 'Jungfer' ...*gg*
  • Antonio Spiller 19. Dezember 2009, 23:02

    Schönes Foto eines interessante Gebäude. Die modernen Architekten könnten vielleicht was lernen.
    LG Antonio
  • Gerlinde Weninger 19. Dezember 2009, 22:20

    Mich erinnert das Dach an meine Wichtelhefte aus der Volksschulzeit, wo ich meine Schularbeitshefte mit die 5er versteckt hab!!
    War ein schöner Spaziergang und ein warmer Tag in Basel!
    liegrü die gerlinde
  • Wolfgang Weninger 19. Dezember 2009, 22:13

    @Marina: meine Deutschprofessorin hat mich zwei Jahre gequält mit Goethes Frauen, bis ich ihr beim Thema Frau von Stein entrüstet ins Gesicht schleuderte: "Was interessieren mich dem Alten seine Weiber, wenn rundum fesche Mädels hocken?" Die Fünf in Deutsch war Ausdruck ihrer Entrüstung und das Ende meiner Konfrontation mit dem Herrn Geheimrat ...
    Servus, Wolfgang
  • Marina Luise 19. Dezember 2009, 21:40

    Und nun zum Foto - ich kannte das Werte Bauwerk nicht - Schande über mein Haupt - aber der Stein im Vorgarten erzâhlt lebhaft von seiner Beziehung zu Madame von Stein -
  • Marina Luise 19. Dezember 2009, 21:38

    Goethe war nie worttreu - frag die Friederike Brion... die hat er auch hängen lassen... das Schw......!
  • Bea Schilling 19. Dezember 2009, 21:25

    Demeter, die Segenspendende war wohl mit Rudi im Supermarkt - Einkauf oder Preisvergleich oder so ... :-))) bea
  • Inge Striedinger 19. Dezember 2009, 18:43

    Das Haus sieht so interessant aus, dass ich gleich danach googeln musste!
    http://www.goetheanum.org/133.html
    http://www.speisehaus.ch/index.php?id=608
    LG Inge
  • jopArt 19. Dezember 2009, 16:32

    die form ist ja wirklich ausgefallen, das hat was!

    lg hans
  • karlheinz eisermann 19. Dezember 2009, 16:10

    interessantes motiv,
    vor allem das dach von dem "nebengebäude"
    lg
    karlheinz
  • K.-H.Schulz 19. Dezember 2009, 15:23

    Hallo!
    Zuerst hab ich gedacht ,es wäre aus einem Stück geschnitzt.
    Na,das hat sich gelohnt . Viele Grüße zum 4. Advent.
    LG:Karl-Heinz
  • Sylvia Schulz 19. Dezember 2009, 14:32

    so ein Häuschen könnte ich mir aber auch gut im Grünen vorstellen,
    lg Sylvia
  • Othmar Rabensteiner 19. Dezember 2009, 13:47

    das dach schaut komisch aus
    lg othmar