Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
379 19

UAW


Pro Mitglied, ...mal hier...mal da...

Kommentare 19

  • Pekka H. 10. März 2014, 19:39

    Mein erster Gedanke war: Warum dieses strukturierte Papier verwenden? Das Korn sieht für mich leider gar nicht nach Korn aus, weil es so grob daher kommt, nicht wie hoch wassergesättigte Luft. Die Bildaufteilung und das Motiv finde ich sehr gelungen. Das weiche eines Nebelschleiers mit dem Wechsel der Grautöne würde ich versuchen stärker herauszuarbeiten. Ich finde, das Bild lohnt noch weitere Experimente.

    LG Pekka
  • troedeljahn 9. März 2014, 20:40

    Klasse gemacht, Das hat was.

    VG Wolfgang
  • Lobo23 8. März 2014, 12:23

    Die Bankenkrise ist noch nicht vorbei, es herrscht eine eher düster pessimistische Stimmung vor....
    Doch auch ohne Krise würde dieses Bild eine enorme Stimmung ausstrahlen: Denn wenn das Wetter nicht gefällig ist, werden Fotos zuerst außergewöhnlich und dann spannend.
    Inhaltlich ist die Fotografin hier richtig an die Sache herangegangen. Nebel erkennt man besonders deutlich, wenn etwas aus dem Nebel herausragt, hier die jungen Bäume. Ansonsten würde man ja einfach nur eine weiße Suppe ablichten. Bedrohlich ragen jedoch hier die Solitäre empor und geben dem Bild damit eine Struktur und den inhaltlichen Rahmen für die Bank.
    Visuell ist das alles fein ausgewogen, lediglich ein bisschen mehr Kontrastumfang hätte ich mir gewünscht...
    LG. Lobo23
    ---------------
  • Rainer Martus 8. März 2014, 10:28

    schönes Wortspiel,
    ansprechendes Bild,
    und doch ist mir der jetzige Sonnenschein lieber

    Rainer
  • Andreas Kaiser 8. März 2014, 9:58

    Ich mag Nebel auch! Klasse Bea, Ute und gerade das Körnige macht es aus! Ein wunderschönes Bild! :-) LG Andreas
  • Vivien Slopianka 8. März 2014, 9:31

    Erwähnte ich schon, dass ich Nebel liebe?
    Tu ich.
    Gruß Vivi
  • Aumi 8. März 2014, 8:58

    Ja, die starker Körnung unterstreicht die Nebelwirkung.
    Sehr schön

    Thomas
  • fotovoltaik-sw 7. März 2014, 23:48

    Da ich mit Autisten arbeite, haben solche Wortspiele bei mir gewonnen. Ach ja, das Bild ist klasse bearbeitet.
    LG Markus
  • Robi H. Löwy 7. März 2014, 23:21

    Eine Aufnahme,
    die sich durch die Andersartigkeit
    wohltuend von all den anderen abhebt
    und dank der gewagten Bildbearbeitung
    einen ganz eigenartigen Charme erhält,
    der zum Hinsehen verführt oder gar zwingt.

    Robi
  • Drea - H 7. März 2014, 21:41

    Sehr fein, da sitzt alles, das Rauschen und besonders der Titel.
    LG Andrea
  • fabrizio bertini 7. März 2014, 21:12

    complimenti bellissima+++++
    ciao fabrizio
  • André Reinders 7. März 2014, 20:49

    Mag die Stimmung, das Korn paßt!!!

    VLG

    André
  • pe be 7. März 2014, 20:40

    wunderbarlichst...!!
  • Gisa S. 7. März 2014, 19:23


    Titel klasse...Motiv sowieso...
    das "Rauschen"passt gut..
    ...gefällt mir richtig gut..!
    lgisa
  • Torsten Z. 7. März 2014, 17:43

    Wieder ganz großartig, ein wundervolles Foto (und ein passender Titel)
    LG und ein schönes Wochenende
    Torsten