Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
[ NATUR TRIFFT ARCHITEKTUR ]

[ NATUR TRIFFT ARCHITEKTUR ]

430 16

Stefan S...


Basic Mitglied, Wiesbaden / Bad Soden-Salmünster

[ NATUR TRIFFT ARCHITEKTUR ]

Schaut auch mal auf meiner überarbeiteten Website vorbei:
http://www.schreiber-fotodesign.de

. . . .

Kommentare 16

  • Clà Ramun 8. August 2006, 9:59

    deine architektur fotos sind alle erste sahne!....
  • Roger Sennert 13. Juli 2006, 10:38

    Sehr fein. Bildaufbau, Farben ... einfach alles gelungen.

    Gruss, Roger
  • FOT O.G. RAFIE 13. Juli 2006, 2:12

    tolle Farben und eine klasse Linienführung. Gefällt mir sehr gut...
    lg Olaf
  • Accu Plus 11. Juli 2006, 23:44

    ... oder auch farbe trifft schwarz/weiss :-)
  • Robert Schlesinger 11. Juli 2006, 12:21

    +++
  • Manuel Hauser 11. Juli 2006, 10:33

    Die Bildkomposition bzw. Bildaufteilung des Motivs find ich wieder mal absolut gelungen, die Farbe vom Gras und des Bäumchens sind meiner Meinung nach aber bißl zu sehr gesättigt, bißl weniger würd mir besser gefallen ;-)
    LG Manuel
  • Frank Altensen 11. Juli 2006, 9:41

    Klasse Aufnahme ... besticht wiedermal durch Ihre "Schlichtheit"! Respekt!

    VG Frank

    P.S.: Deine Website finde ich prima. Funktionell, grafisch ansprechend, gute Aufteilung und wenig "Firlefanz".
  • Andi Friedrich 11. Juli 2006, 9:10

    wow die Farben find ich wieder mal hammer! Das Bild ist echt ein Kandidat für die Gallerie

    mfg andreas
  • Robert Koch 11. Juli 2006, 7:31

    Schöner Mix,
    der Titel sagts ja schon.

    Gruß,
    Rob
  • Jan Langehein 11. Juli 2006, 4:11

    hey stefan,

    wie immer ein sehr feines bild von dir. ich hatte deine fähigkeit, glaube ich, bereits gelobt, von gegenständlichen motiven fotografisch so zu abstrahieren, dass eigentlich nur struktur und geometrie übrig bleibt.

    gerade wenn man deine anderen bilder kennt, wirkt das hier als kontrast eindrucksvoll: die fassade passt zu deinen klassischen motiven, ist geometrisch und auch mit dem vielen rot weniger gegenständlich als abstrakt. dazu kommt: baum, busch und rasen setzen mit der dritten farbe (hattest du schon mal drei farben in einem bild?) und ihrer, wenn ich so sagen darf, "undisziplinierten struktur" einen echten kontrapunkt.

    und dieser bunte kontrapunkt, der auf den ersten blick natur und chaos ins bild bringt, wird dann seinerseits wieder konterkariert durch die videokamera oben links: selbst baum und busch betonen die vertikale, der rasen die horizontale; die natur passt sich auf dem foto der architektur an und ist überhaupt nicht "natürlich" - durch das baumkorsett wird das nochmal unterstrichen.
    ausgerechnet die kamera aber, eigentlich symbol für überwachung und kontrolle, fällt als einzige aus der symmetrie und steht schief. obwohl sie so klein und so grau ist, brüllt sie den betrachter förmlich an.

    keine ahnung, ob du das geplant hattest, ich finde es jedenfalls sehr gelungen - auch als frankreich-fan ;-)

    grüße

    jan
  • Dagmar Gernt 11. Juli 2006, 0:51

    Die grafische Wirkung ist wieder sehr gut.
    Zum Titel: Arme Natur - hoffnungslos unterrepräsentiert.
    LG
  • Katrin Taepke 10. Juli 2006, 23:46

    typisch stefan, richtig gut - grafisch gut!
  • Bullnape 10. Juli 2006, 23:03

    die knalligen Farben passen gut zum Motiv

    LG Sven
  • Stefan S... 10. Juli 2006, 22:46

    @ Martin: Oh, stimmt, is mir noch gar nicht aufgefallen.
    Und schon wieder unbewusst ein "Fußballmotiv" hier hochgeladen... :D

    [ DIE WELT ZU GAST BEI FREUNDEN ... ]
    [ DIE WELT ZU GAST BEI FREUNDEN ... ]
    Stefan S...
  • Martin Könning 10. Juli 2006, 22:35

    Tolle Bildkomposition! Schön, zur Feier des Tages auch eine Architekturaufnahme in den italienischen Nationalfarben zu sehen! :-))

    Gruß,
    Martin