Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
NATO Sicherheitskonferenz München 09

NATO Sicherheitskonferenz München 09

3.466 79

Benjamin Franz


Free Mitglied, Willmering

NATO Sicherheitskonferenz München 09

Henry Kissinger

Von 1969 bis 1973 war er Nationaler Sicherheitsberater der Vereinigten Staaten, von 1973 bis 1977 US-Außenminister

Aufgrund seiner Politik gegenüber kleineren Dritte-Welt-Staaten gehört Kissinger dennoch zu den umstrittensten Außenpolitikern der Ära des Kalten Krieges. So unterstützten er und die CIA den blutigen Putsch des Generals Augusto Pinochet 1973 gegen den demokratisch gewählten Präsidenten Salvador Allende in Chile, da dessen sozialistische Ausrichtung als Bedrohung der US-amerikanischen Interessen in Lateinamerika verstanden wurde

Operation Condor
Intern wurden die geheim gehaltenen Aktivitäten mit der Ausschaltung von Regimegegnern sowie als Kampf gegen internationale terroristische Elemente begründet. Dabei setzten die Geheimdienste ihre Agenten auf die Spur von Gegnern der Militärregime, linken Politikern, Priestern, Gewerkschaftern, Oppositionellen sowie Vertretern von Menschenrechtsorganisationen. Die Opfer wurden in der Regel ohne Begründung oder gerichtliche Grundlage verhaftet oder verschleppt.

Deshalb forderte der Anwalt eines Opfers der Militärdiktatur in Uruguay die Auslieferung des ehemaligen US-Außenministers und Friedensnobelpreisträgers an das südamerikanische Land.

Mittlerweile offengelegte Geheimdokumente belegen ebenfalls, dass Kissinger zusammen mit dem damaligen US-Präsident Gerald Ford die völkerrechtswidrige indonesische Invasion Osttimors autorisierte, die von Dezember 1975 bis Februar 1976 ca. 60.000 Opfer kostete. Kissinger bestritt, überhaupt von den Plänen für die Invasion gewusst zu haben, bis inzwischen freigegebene Dokumente das Gegenteil bewiesen.

Quellen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Henry_Kissinger
http://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Condor

NATO Sicherheitskonferenz München 09
NATO Sicherheitskonferenz München 09
Benjamin Franz

Kommentare 79

  • Sigrid nordlicht in der pfalz 19. März 2009, 4:05

    der (diskussions-)erfolg spricht eindeutig für das foto. und guter fotojournalismus bedeutet nicht, daß nicht bild und text (hier unter dem bild ) zusammenspielen dürfen!
    ein neuer scanner wär aber auch nicht übel :-)
  • Redpicture 12. Februar 2009, 22:01

    ein hohn für alle friedensfreunde, diesem militaristen einen preis für frieden und konfliktbewätigung zu verleihen.
    lg redpicture
  • Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz 11. Februar 2009, 15:17

    Jawoll, am Scanner liegt's meistens
  • Benjamin Franz 11. Februar 2009, 13:53

    ein extrem geiles Foto ist dir da gelungen... Klexy... astrein

    werd mir einen besseren Scanner kaufen... die Qualität ist wirklich mies :-)
  • Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz 11. Februar 2009, 13:25

    Irgendwas hast du falsch gemacht. Ich hab 7 Pro weniger und trotzdem ein Sternchen gekriegt.
  • Benjamin Franz 11. Februar 2009, 11:31

    1800 klick´s :-)
    wer sich gestört fühlte... ein wahrhaftiges tut mir leid
  • Benjamin Franz 11. Februar 2009, 11:29

    "Unser Leben endet an dem Tag, an dem wir über Dinge schweigen, die wichtig sind."

    King Jr., Martin Luther (1929-1968),
  • Ubbe Friesländer 11. Februar 2009, 11:17

    ...was regt man sich auf? es wird schon nicht die ach so heiligen hallen der galerie entweihen, da sich genügend contra-voter finden werden (mich inkl.).

    Ich unterstütze die Aussage des .
    Optimal für eine fotocommunity wäre es gewesen, wenn Du die Thematik künstlerisch-fotografisch umgesetzt und dann auf den Artikel verwiesen hättest.

    Und nein, - ich denke nicht, dass dem Fotografen dieser upload gleich einem Ablaßbrief dient, oder hoffe dies zumindest. Ich kann Deine Kritik der heuchelnden Weltverbesserer und Weihnachtsspender aber durchaus nachvollziehen - dennoch: Man darf niemals aufhören, immer und überall auf derlei Zynismus hinzuweisen...
    Da ist mir das Einäugige wesentlich lieber, als das blinde Delirium des Großteils unserer Mitmenschen...

    mojen wind
    ubbe
  • Uwe Logemann 11. Februar 2009, 11:17

    Falsche Plattform.
    Contra.
  • Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz 11. Februar 2009, 11:17

    Kissinger kriegt nie im Leben ein Pro von mir. Und das nicht, weil er Fürther ist.
  • Bernd S aus Ks 11. Februar 2009, 11:17

    wie benjamin
    -
  • Cahid Aylar 11. Februar 2009, 11:17

    Politisch CONTRA
    Bild **PRO**
  • Gilge 11. Februar 2009, 11:17

    Ich finde auch, das so etwas überflüssig ist ihr in der community. An anderer Stelle sicherlich passend.
  • Baumbewohnerin 11. Februar 2009, 11:17

    Nö,
    dieser Bildausschnitt ist mir zu knapp.
    Es hätte mindestens die gesamte Tageszeitung (incl. Lottozahlen, Wetter, Fernsehprogrammen, Kreuzworträtsel, Kinderecke etc. ) fotografiert worden sein müssen
  • Der Schroeti 11. Februar 2009, 11:17

    lass die scheiß politik aus dem forum, das nervt schon so...

    dass man nicht mal für ein paar minuten aus dem drecksumpf der allgegenwärtigen miesepetereien entfliehen und sich nur schöne fotos anschauen kann.