Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
247 14

Naschkäfer

Unter den Käfern empfinde ich die Familie der Bockkäfer als besonders fotogen. Während manche ihrer Arten echte Raritäten sind, kann man andere wie den Gefleckten Schmalbock (Leptura maculata) durchaus öfter antreffen.
Während seine Larven im Holz alter Laubbäume leben, trifft man den erwachsenen Käfer oft auf Blüten an Waldrändern und -lichtungen.
Durch seine Färbung imitiert er eine Wespe und ist somit auch ein Beispiel für Mimikry.
Hier nascht ein käfer an einer Brombeerblüte.

EOS 350 D, EF 100/ 2,8 Makro + TK 1,5x, Stativ, Kabelauslöser

Kommentare 14

Informationen

Sektion
Klicks 247
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz