Napoleon: 200. Todestag des Kaisers der Franzosen

Napoleon: 200. Todestag des Kaisers der Franzosen

3.390 30

Robert Schüller


Premium (Basic), Regensburg

Napoleon: 200. Todestag des Kaisers der Franzosen

Bronzestaue von Napoleon im Zentralbogen des Cour d’Honneur im Hotel des Invalides in Paris. Künstler: Charles Emile Seurre, 1833.
Fotografiert 2014, aktuell neu bearbeitet im Mai 2021.

Kommentare 30

  • AntoineCerdon 1. Juni 2021, 22:41

    Von hinten sieht er richtig gut aus.
  • Elke 14. Mai 2021, 6:23

    Das sieht natürlich super aus - so von der Rückseite und mit dem kleinen Durchblick auf blauen Himmel und Architektur. Eine tolle Bildidee zum 200. Todestag, der ja in Frankreich - seltsamerweise - gebührend gefeiert wurde. LGE
  • Wilfried Südheide 13. Mai 2021, 13:12

    Auch von der Rückseite eine Wucht.
    Klasse präsentiert. 
    Einen guten Feiertag wünsche ich Dir und Deiner Familie.
  • Schneider Hannelore 12. Mai 2021, 21:45

    Mal eine andere Ansicht von Napoleon, großartige Fotoarbeit.
    LG Hannelore
  • Axel Küster 12. Mai 2021, 16:54

    Eine ausgezeichnet bearbeitete Aufnahme von Napoleon. Ein zwiespältige Persönlichkeit. LG Axel
  • Blula 12. Mai 2021, 13:07

    Ein ganz starkes Bild ist das zu seinem Todestag. Es hätte sicher auch dem mächtigen Herrscher gefallen.
    Sehr gute Fotoarbeit. 
    LG Ursula
  • Heike J 8. Mai 2021, 10:52

    klasse von dir präsentiert
  • Lissi1108 7. Mai 2021, 11:20

    Man kann über Napoleon und seine Verdienste geteilter Meinung sein, bewegt hat er sehr viel...
    Eine tolle Perspektive hast du gewählt, für diese gute Fotoarbeit.
    LG Lissi
    • Robert Schüller 7. Mai 2021, 12:15

      Ja, Napoleon ist schwierig. Kurt Kister, der Leitende Redakteur der Südd. Zeitung formulierte jüngst provozierend: Frankreich ohne Napoleon ist genauso wenig denkbar wie Deutschland ohne Hitler.
    • Lissi1108 13. Mai 2021, 10:36

      Ich mag Kister und seine anregenden Kommentare sehr, er hat mit dieser Formulierung sicher nicht unrecht, auch wenn man - im Rückblick - auf beide "Politiker" gerne verzichtet hätte.
      LG Lissi
  • aposab1958 7. Mai 2021, 10:58

    Napoleon fein eingerahmt! toller Blick auf das gegenüber liegende Gebäude. schwierig mit einer Einschätzung, er hat in Europa viel durcheinander gewirbelt. die Beurteilung seines Werkes siche rschwierig, aber die Beurteilung des Bildes nicht- 1 A gelungen in jeder Hinsicht
    lg Sabine
  • Ebert Harald 7. Mai 2021, 9:04

    die Bq ist hervorragend, fein mit den Durchblick, VLG Harald
  • Zina Heg 6. Mai 2021, 22:17

    Der ist ja schön eingerahmt... ja, aus der Geschichte ist er nicht wegzudenken, wenn auch nicht unbedingt im positiven Sinne... Aber das Bild finde ich klasse, sehr sauber in jeder Hinsicht.
    LG, Zina
  • hansa5044 6. Mai 2021, 22:02

    Erstklassig bearbeitet! es wirkt! LG hansa
  • Heinrich Bross 6. Mai 2021, 20:59

    Interessant so von hinten(lach),aber sein Präsident steht zu ihm.
    LG Heiner
  • Ralf M. B. 6. Mai 2021, 20:30

    Bei besten Licht und schöner Perspektive klasse fotografiert.
    LG ralf
  • Wolfgang Weninger 6. Mai 2021, 19:29

    was hätte sich Frankreich ohne den kleinen Korsen vielleicht erspart? Man darf gar nicht nachdenken ... aber er war wohl eine dominierende Persönlichkeit, genau wie hier im Bild
    Servus, Wolfgang

Informationen

Sektion
Views 3.390
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv EF24-70mm f/2.8L II USM
Blende 22
Belichtungszeit 1/13
Brennweite 45.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten