Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.784 28

Ines Pérez Navarro


Free Mitglied, Dresden

Nadine

Pentacon F, 50mm, 5,6/100

Kommentare 28

  • Jamina Penzo 8. März 2004, 12:51

    wo......total gut......und wie schon der stefano vor mir gesagt hat......
    ich find den engen ausschnitt wundervoll, man hat so das gfühl das ma wirklich live dabei is und ihr gesichstausdruck is so herrlich das es eine freude is so nah dabeizusein....
    lg jam
  • Michael Masur 9. Mai 2003, 18:04

    Zu dunkel und Schatten abgesoffen. Contra.
  • Frank Kretschmann 9. Mai 2003, 18:04

    Pro

    und ein heftiges Kopfschütteln an die Graustufenkritiker.
  • Werner Reichel 9. Mai 2003, 18:04

    CONTRA
  • Ines Pérez Navarro 9. Mai 2003, 18:04

    @Fuer alle: das ist eine kleine Spanierin, deshalb ist die Haut auch noch dunkler und Nachbearbeitung - auf die verzichtete ich hier gern.
    Gruesse Isis
  • Oliver Erlewein 9. Mai 2003, 18:04

    sehr gute zusammenstellung technik naja. skip
  • Martin K 9. Mai 2003, 18:04

    @ Ines hast du das Bild nachbearbeitet?
    an die anderen, warum muss man immer Bilder nachbearbeiten, ist die Natürlichkeit eines gelungenen Bildes nicht oftmals "besser" als irgendwelche nachbearbeiteten Bilder? was ist an Hautporen oder kleinen Pickeln schlimm? hat die nicht jeder von uns? und kann die dunkle Hautfarbe nicht natürlich sein?

    knappes Pro und sei es nur um Contra für die Technikfreaks zu geben :) schmarrn, mir gefällt das Bild so wie es ist. Ich mache jedenfalls kein Contra, nur weil mir die Pflanze nicht gefällt, das ist ja fast schon lachhaft.......

    btw.... und jetzt schlagt auf mich ein :)

    greetz!
    Martin
  • Bim 9. Mai 2003, 18:04

    PRO
    weils mir gefällt
  • Geri V 9. Mai 2003, 18:04

    Das Bild strahlt sehr viel Nähe aus,
    da die Haut nicht weichgespült ist,
    man sieht jede Pore,
    der Blick des Models tut sein übriges,
    die Blume als Kitschfaktor wäre nicht nötig.
    Insgesamt definitives Pro.
  • Birgit Böckle 9. Mai 2003, 18:04

    Das Bild wirkt auf mich und das Lächeln steckt an.
    Deshalb ein Pro
  • R W. 9. Mai 2003, 18:04

    bild hell genug aber die pflanze gefällt mir rein persönlich nicht, entschuldigung. contra
  • VKL Foto 9. Mai 2003, 18:04

    Ohh man, soviele Contras und dann leider auch noch berechtigt. Aber zu den Mängel finde ich das die Pose/Mimik sehr gut ist und die Blume hier auch passt oder zumindest nicht stört. Das Logo, ok das stört dann wieder.... Macht für mich insgesamt ganz ganz knapp Contra.

    Gruß Volker
  • Lutz Loebel 9. Mai 2003, 18:04

    CONTRA

    Servus - heute mal aus Bayreuth
    Lutz
  • Thomas Meyer 9. Mai 2003, 18:04

    Nicht mit der Blume! Contra.
  • Blende EinsAcht 9. Mai 2003, 18:04

    zu dunkel. contra