Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Nachtschwärmer

Nur ein Fun-Foto. Gestern so fotografiert... und nun kriege ich das Rauschen nicht weg.. Schade.

Aber ich fand die Situation so schön, wie der Kormoran am Mond vorbei flog.

Auch in s/w sieht es nicht besser aus.. :

Nachtschwärmer, s/w
Nachtschwärmer, s/w
Sonja Haase


Iso 640 waren es..


Übrigens ist das Bild mit Neat Image entrauscht worden.. habe das Programm ja schon lange.. nur .. sieht es trotzdem so aus.. Danke für Eure Tipps.. ich werde noch mal ein wenig daran "üben".

Kommentare 25

  • Andre´s Bilderwelt 4. Dezember 2011, 1:05

    Klasse erwischt !!!
    Nur das Rauschen verwundert mich bei deiner Profi-Sony bei 640 ISO schon etwas .
    Kann ich mir nicht erklären !
    Sei gaaanz lieb gegrüsst
    André
  • Rainer und Antje 2. Dezember 2011, 8:02

    Die Situation ist auf jedenfall super. Toll, daß Du den Vogel erwischt hast. Das Rauschen stört mich irgendwie gar nicht.
    L.G. Antje
  • Koelsche 2. Dezember 2011, 1:29

    Na, man kann es so und so sehen. Das zeigen die Anmerkungen deutlich.
    Dir hat der Vorbeiflug des Kormorans am Mond so gefallen, daß Du es eben
    im Foto einfangen mußtest. Das Rauschen finde ich nicht so schlimm, aber mir gefällt wegen
    der Bildgestaltung das erste Foto besser.

    LG
    Koelsche
  • Raymond Jost 1. Dezember 2011, 22:40

    Das ist ein Pixel-Kormoran?? Spass beiseite aber aus dem Bild lässt sich doch bestimmt noch was machen.
    Raymond
  • Karin und Lothar Brümmer 1. Dezember 2011, 20:45

    Das Rauschen liegt gewiss nicht am hohen ISO-Wert sondern eher an den dort herschenden Lichtverhältnissen und an der gleichförmigen Himmelsfläche.
    Das Bild des Reihers habe ich mit ISO 800 gemacht - Rauschen ist kaum zu erkennen aber ein paar Flügelschläge weiter vor dem wolkenlosen Himmel habe ich noch ein paar Aufnahmen gemacht bei denen ist das Rauschen sehr stark (Aufnahmen für den Papierkorb). Gleichförmige Flächen mag kein Sensor.
    Was machen Silberreiher im Wald ?
    Was machen Silberreiher im Wald ?
    Karin und Lothar Brümmer

    LG Lothar
  • Peter Führer 1. Dezember 2011, 20:21

    Toll erwischt mit dem Mond,gebe da Sandra recht wegen dem Rauschen,das entrauschen ist ja flugs gemacht,aber so ein Bild schiessen ,ein Supertreffer. LG Peter
  • Himmelsstürmer 1. Dezember 2011, 19:57

    Hallo Sonja,
    das Rauschen ist ja nicht zu übersehen, aber was solls,
    Ich finde diese Aufnahme so wie diese ist, trotzdem bezaubernd schön!
    Nach meinem Verständnis können auch verrauschte Aufnahmen klasse sein! Und das ist gut so. Nicht alles so verbissen sehen!

    HG Ulli
  • Hannelore H. 1. Dezember 2011, 18:40

    Kormorans Mondfahrt................. Gelungen!

    HG Hannelore
  • Andreas Kögler 1. Dezember 2011, 17:03

    du kannst es ja noch in Photoshops Rotkanal/Blaukanal/Grünkanal versuchen zu entrauschen ... , aber wenn starkes Rauschen vorhanden , wirst du damit wohl leben müssen !
    gruß andreas
  • Eric mit c 1. Dezember 2011, 16:58

    @ Sonja

    Falls sich die Gelegenheit ergibt, kannst ja mal in höhere ISO-Regionen vostoßen... du musst um Himmels Willen keine extra Aufnahmen für mich machen ;-)

    Hast du diese Aufnahme im JPEG oder in RAW gemacht?

    Zu dem Novemberbild... unten im Bild wird so langsam Rauschen sichtbar, welches sich dann in den dunklen Bereichen sehr stark ausprägt.

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, dagegen was zu tun. Wie stark arbeitet die Rauschunterdrückung bei deiner Kamera? Vielleicht hilft es, da den Wert ein wenig höher zu stellen.

    Falls du mit Photoshop arbeitest, kannst du in der RAW-Bearbeitung schon recht efektiv gegen das Rauschen vorgehen. Auch nach der Bearbeitung helfen diverse Programme wie NEAT-Image oder Dfine 2.0 von Nik-Software, um dem Rauschen den gar auszumachen.

    Falls ich dir da helfen kann, einfach bescheid sagen.

    LG
    Eric
  • Klaus-D. Weber 1. Dezember 2011, 16:15

    ... und da sage einer, zum Fotografieren benötige man Licht. VG Klaus
  • Wolfg. Müller 1. Dezember 2011, 15:41

    ... trotzdem sehr sehenswert. Manches geht nicht besser. Hast schlieslich kein Nachtsichtgerät.
    Gruß Wolfgang
  • FlugWerk 1. Dezember 2011, 13:51

    Solslt du denn um die Zeit draußen rumlungern, hä??? Toll. LG Tina
  • udo schmid 1. Dezember 2011, 13:16

    Hi, Sonja, nun lass den Kormoran ruhig dahinrauschen, irgendwie unterstreicht das den Bild
    charakter und macht es den Eindruck luftiger.
    LG Udo
  • Hubertus R. Becker 1. Dezember 2011, 12:43

    Herrliches Bild. Ich hab es mit meinem Programm auch mal versucht. Da geht schon noch einiges. Da muss ich Charly zustimmen.
    LG Hubertus