Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
31.678 173

Nachmittagssonne

Der größere Vogel ist einkopiert.
Ursprung war ein normales Farbbild.
Wegen des extremen Kontrastes habe ich
dann diese Tonung ausgewählt, weil von
richtigen Farben war sowieso nichts zu sehen.
Fotografiert in Wien und die Wienkenner wissen
auch was da genau zu sehen ist.

Kommentare 173

  • Bernd's artworks 18. Mai 2019, 23:30

    ganz edel--ein genuß für den betrachter +++
    lg.bernd
  • Lubeca 17. März 2019, 17:15

    Durch die Tonung entsteht hier eine Aufnahme, die einer Traumsequenz entnommen sein könnte (wobei der vorbeisegelnde Vogel diesen Eindruck noch verstärkt. Eine interessante Idee, eine Aufnahme zu retten, die man aufgrund der Gegenlichtsituation sonst eventuell aussortieren würde. Muss ich mir merken...
    LG    Sabine
  • Dark-Emerald 19. Oktober 2018, 9:04

    Wirkt wie aus einem Film, bei dem man gleich etwas Unheimliches erwarten kann. Dazu passt der dramatisch aussehende Himmel, die Sonne, die wie ein Vollmond wirkt und natürlich die Architektur. Klasse Bearbeitung!
    VG
    Brita
  • little_beluga 3. Oktober 2018, 17:57

    Phantastisch .....
    Herzliche Grüße
  • Hans-Günther Schöner 1. Oktober 2018, 7:30

    Obercoole Arbeit !!!!
    Gefällt mir sehr gut !!!!
    Gruß Hans-Günther
  • Blula 26. September 2018, 6:10

    Der erste Blick sagte mir, das muss die Kuppel der Karlskirche sein. Ist sie aber nicht, sondern die des Kunsthistorischen Museums. Richtig? Die dramatische Ausarbeitung dieses Fotos ist top!
    LG Ursula
  • Frank G. P. Selbmann 7. Juni 2018, 17:50

    eine sehr gute entscheidung mit ausgezeichnetem ergebnis!
    lg franK
  • Mamma_Mia 31. Mai 2018, 19:41

    Na wenn das mal nicht in jeden Mysterie - Film passt ... :-)
  • redfox-dream-art-photography 24. Mai 2018, 16:54

    Wunderschön!
    Super Bildaufbau, Gegenlicht und Tonwerte!
    Toll den Vogel rein kopiert!
    Hier passt alles!

    glg, redfox
  • Charlotte EMSER-SCHAFERLEE 14. Mai 2018, 10:24

    Eine wunderbare Kreation, und Idee!!! Die schwarze Vôgeln sind genau so dramatisch wie diese Mystiche und drohende Atmosphäre, die du hier mit deinem Talent heraus gebrafcht has - Erschrekend ist diese Vision! Aber Ich liebe diese Artistische und Beendruckende Stimmung . Die Realisierung ist herrvorragend und auch Perfekt, in Schärfe, Farbe, und dunkle Lichtung.... Mit meine Komplimente für diese Schöne Inszenierung , Sehr freundliche Grüsse Gûnther!!! Und schöne Woche ... Charlotte
  • Jürgen Laudi 30. April 2018, 16:36

    Tolle Idee, das Bild auf diese Weise zu verfremden !
    LG, Jürgen
  • pfallera 26. April 2018, 12:34

    gut geworden
  • Michèle FLEURY 8. April 2018, 17:38

    Les oiseaux noirs tournoient dans le ciel tourmenté et les sculptures sur les toits vivent dans ces hauteurs, une atmosphère menaçante règne autour des dômes et des sonneurs de cloches à contre-jour : une vision de film noir, j'aime beaucoup ton ambiance et la qualité du cadrage! Amitiés, Michèle
  • DorotheH 29. März 2018, 8:48

    Daumen hoch !!!
  • Niko am Sauerland 20. März 2018, 19:12

    Dramatisch. .... ein Engel links auf dem Dach . scheint zu springen ... fallen ..... die Friedenstaube , dazu dieses diffuse Licht.... tolle Inszenierung Günter ! LG Niko

Informationen

Sektion
Views 31.678
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NEX-7
Objektiv ----
Blende ---
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 0.0 mm
ISO 100