Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nachdenklich......

Nachdenklich......

360 10

Kai Töpfer


Pro Mitglied, Koblenz

Nachdenklich......

.... ist in der heutigen Zeit jeder.......

Das Foto ist ein Versuch mit hoher Iso und ohne Blitz. Einfach mal so.
Ich weis, das es rauscht....;-)

Danke Biggi!



-----------------------------------------------------------------
Canon 1D Mark II,EF 35-350 L USM
-----------------------------------------------------------------

Kommentare 10

  • ex- Coach 9. Juli 2008, 9:06

    ...mir gefällts...sehr...die Tonung passt super...

    LG Karsten
  • espere 8. Juli 2008, 23:56

    Man kann nur sagen Klasse, das Bild bringt eine wunderbare Stimmung rüber.

    danke
    espere
  • Kai Töpfer 8. Juli 2008, 19:30

    hup´s!was´n hier los??....Leute, bleibt locker, sonst muß ich noch einen Ring aufbauen....obwohl, ihr beiden seit nicht eine Gewichtsklasse...*lol*

    Nun mal im ernst: Nein, ich habe sie nicht in Pose gesetzt, es ist eine Momentaufnahme.Ja, ich habe mich bei meinem "Model" bedankt, weil ich ihr Foto veröffentlichen durfte (ist ja schließlich nicht selbstverständlich, und erfodert ja bekanntlich auch der Genehmigung) und weil ich einfach nett bin.
    Ja, ich habe ausprobiert, denn sonst hätte ich das Foto nicht hier eingestellt, sondern meistbietend verkauft (oder möchte es einer kaufen?).....ich wollte mich damit eigentlich nur für das "rauschen" entschuldigen, was sonst wieder angemerkt worden wäre.
    Also Leute, bleibt locker, fahrt eure Freuquenzen wieder runter und werdet einfach "Nachdenklich".....

    Danke für Eure Anmerkungen !!
  • Eckhard Schwabe 8. Juli 2008, 19:12

    @ tommes

    auch wenn es ein versuch ist, so sollte man den kontext zwischen pose und titel mit in seine anmerkung einfließen lassen, denn nachdenklichkeit und das gewisse ängstliche werden gerade durch die leicht in die haut gehenden finger noch verstärkt. aber bitte, dass kann nur der sehen, der es sehen will und mir liegt es fern, mich mit dir über solche sachen zu unterhalten, denn du scheinst noch immer nicht zu verstehen, dass es um etwas ganz anderes bei dem foto ging. in diesem sinne, allzeit gutes licht.
  • Eckhard Schwabe 8. Juli 2008, 18:59

    .... hat mit entschuldigung nichts zu tun oder mit schleimen, sondern damit, dass man nicht nur das vordergründige sehen sollte, sondern das, was der fotograf eigentlich aussagen wollte und den rest kann man sich bei der neuen anmerkung schenken, so sieht der geneigte leser, dass der schreiberling sich immer noch nicht mit dem auseinander gesetzt hat, was er sieht. dann hoffen wir mal, dass man sich nicht die haxen bricht oder die hände, den rest spare ich mir.
  • Heike Fischbach 8. Juli 2008, 18:28

    Dieses Bild berührt und bevor ich all die Anmerkungen gelesen hatte, dachte ich - wow - dieser Schnappschuß trifft ins Innere - dieser Blick, so intensiv und voller Gefühle - klasse Kai!

    LG - Heike
  • Michi D. aus dem WW 8. Juli 2008, 18:21

    Danke Ecki, du nimmst mir die Worte aus dem MUND!!!
    *stösken* :o)
    LG Michi
  • Eckhard Schwabe 8. Juli 2008, 18:16

    ....ich entschuldige mich zuerst mal, denn

    was soll der scheiß mit den fingern,-es hat denn anschein, als ob man in den krümmeln sucht und nicht den sinn des fotos versteht-, dass ist so etwas von unerheblich, genauso, als wenn in timbuktu einer einen fahren lässt.

    es ging sich doch bei diesem foto um etwas ganz anderes und nicht um die perfekte pose, denn ich bin mir sicher, dass kai das schon berücksichtigt hätte, aber was solls.
    *motzmodusaus*

    *abkühlmodusan*

    zum foto, dass rauschen finde ich absolut richtig und gehört zu diesem foto und zu dem, was du ausdrücken möchtest. viele gehen hin und versuchen mit filtern usw. diesen effekt zu erzielen, den du schon bei der aufnahme bewusst eingesetzt hast, klasse.

    es trägt zur stimmung und der vermittlung dessen bei, auf mich wirkt sie nicht nur nachdenklich, sondern auch ein wenig ängstlich.

    alles in allem ist dir da eine super schöne aufnahme gelungen, die ihre wirkung auf keinen fall verfehlt an.

    *abkühlmodusaus*

    gluckgluckgluck, dass tat jetzt gut ;-))))) ups rülps

    glg
    ecki


  • Michi D. aus dem WW 8. Juli 2008, 16:17

    Da es ja eine Momentaufnahme ist und nix gestelltes mit Posen und so, finde ich es gut. Das Rauschen stört mich nicht und eine Uhr kann bei so Aufnahmen ruhig anbleiben.
    LG Michi
  • Dorle Fischer 8. Juli 2008, 15:40

    das Portrait gefällt mir auch, aber die Uhr stört mich etwas

    LG Dorle