Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
545 8

Dieter Goebel-Berggold


World Mitglied, Flonheim

Kommentare 8

  • Velten Feurich 26. Oktober 2008, 4:46

    Er darf nun aber nicht mehr lange nachdenken, denn sonst hat er die Asche im Bart. Schönen Sonntag wünscht Velten
  • Uta H. 26. Oktober 2008, 4:10

    Eine starke Portrait-Aufnahme, Dieter. Vor dem dunklen Hintergrund kommt der Rauschebart und die sinnierende Pose des 'Denkers' sehr gut zur Geltung.
    LG Uta
  • Elke Hickstein 26. Oktober 2008, 1:59

    Das Licht kommt hart, bringt aber einen interessanten Kontrast bei dem Herrn...gleich fällt die Asche:-)
    LG Elke
  • Sibille L. 26. Oktober 2008, 0:56

    Wow, mir bleibt die Spucke weg. Ein hervorragendes Bild. Das ist Klasse.
    LG Sibille
  • Hella1 26. Oktober 2008, 0:45

    Klasse Portrait, sehr schönes Licht und eine echt gute Schärfe.
    LG Hella
  • Carsten B. 25. Oktober 2008, 23:31

    Dieter,
    danke für die Info!
    Mir will bei dem Bild nicht der Gedanke aus dem Kopf, wie das Bild wohl wirken würde, wenn da eine unscharfe Hörerschaft im HG zu erahnen ist!

    Ist aber wie in der Naturfotografie, man kann sich die Hintergründe nicht so einfach aussuchen - man muß nehmen, was man bekommt!

    Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende!

    VG, Carsten.
  • Dieter Goebel-Berggold 25. Oktober 2008, 23:19

    Carsten,
    er lauscht keinem Vortrag. Er sitzt in einer Box bei der Buchmesse und denkt wohl über ein neues Buch nach.
    Gruß Dieter
  • Carsten B. 25. Oktober 2008, 23:14

    Technisch klasse - aber irgendwie fehlt mir hier ein passenderer Hintergrund!
    Es scheint mir, als ob er einem Vortrag lauscht - da paßt mir der leere HG nicht so richtig zu!
    VG, Carsten.