Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nachbars Garten gibt noch ein paar Rosen frei 1

Nachbars Garten gibt noch ein paar Rosen frei 1

406 7

Christoph Schrenk


World Mitglied, Litschau

Nachbars Garten gibt noch ein paar Rosen frei 1

Ja noch eine halbwegs schöne Schönheit gefunden im Garten meines Nachbars halt auch. Ich hoffe sie gefällt euch obwohl sie schon ein wenig der Frost hergenommen hat auch.

Aufgenommen mit ne Sony Cybershot T3 Pocketkamera mit Makrofunktion

Oktoberrose

Oktoberrose, schöne
Und letzte Künderin,
Wo sind des Sommers Töne,
Wo seine Lieder hin ?

Ob ich an dich gedenke,
Ob sich dein Duft bewahrt,
Die herbstlichen Geschenke
Sind all von deiner Art.

Es kommt ein Wind von Osten,
Der weht dich aus der Zeit.
Die Gartentore rosten
Vor deiner Ewigkeit.

(Georg von der Vring (1889-1968)

Kommentare 7

  • Marie. S. 7. November 2006, 19:48

    boah....echt schön gelungen! der Sonnenstrahl macht das alles noch viel weicher! und das zart rose ist Hammer! erinnert mich ein bissl an die Marzipan Verzierungsrosen.....:-)

    lg
  • Erika Fröhleke 2. November 2006, 15:24

    sehr schön fotografiert mit dem lichteinfall und eine zarte farbe.
    lg erika
  • Carolina J. 1. November 2006, 20:59

    Schöne, wie sie von der Sonne angestrahlt wird, hast Du gut gemacht!
    LG Caro
  • Harald Ja. 1. November 2006, 16:04

    das werden wohl endgültig die letzten sein. schönes foto.
    gruss harald

  • Klaus Kettner 1. November 2006, 13:54

    +
  • Anke J. 1. November 2006, 13:47

    Wunderschöne Rosenaufnahme, tolle Farben und ein schöne Schärfe.

    LG Anke
  • N. Claudia 1. November 2006, 13:06

    voller leidenschaft und musik ist deine rose. die blütenblätter wirken wie seide und die farbe dieser schönheit so zart... selbst die letzten sonnenstrahlen streicheln noch diese rosenblüte... die es sichtlich genießt..
    dein gedicht ist wunderschön, in voller harmonie mit deinem bild..
    einfach ein traum...
    einen lieben gruß in deinen nachmittag, lg. claudia