Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
4.683 11 Editors' Choice

Marc Deloge


Free Mitglied, Rumelange

Nach der Schule?

Noch 'ne Flucht



Editors' Choice

Nach der Schule, da geht man nach Hause, jegliche Hektik fehlt und dem Zaun werden spielerisch Geräusche entlockt.

Das Bild wirkt wie aus einer anderen Zeit, einerseits ist da die leichte Tonung und Weichheit, aber es straht auch eine Unbeschwertheit aus, welche nicht mehr so recht in die heutige Zeit passen will.
So kommen Erinnerungen auf, an den eigenen Schulweg vielleicht, oder an Freiheit und Leben ganz allgemein. Zusammen mit dem schönen Licht kriegt das Bild so etwas zauberhaftes.

Die Gestaltung ist sorgfälltig, klassisches Format, Figur, Grund und Dynamik, kein unnötiges Beiwerk. So muss das sein. Technisch könnte man die Schärfenlage bemängeln, da stehen wir darüber, wir mögen das Bild.

Kommentare 11

  • Jimi Meine 5. Mai 2018, 10:36

    Die Zaunkönigin.
  • Stoni. 30. März 2018, 15:11

    Ja, es hat eine wundervolle Stimmung.
    Gedankenverloren...
  • seanachie 30. März 2018, 10:52

    Zu Hause angekommen merkt sie dann, dass sie Tasche noch auf der Schulbank liegt... ;-)

    Mir gefällt das Bild auch wegen der tollen Kontraste. Die Linienführung in diesem dynamischen Bild zeigt den Weg, den das Kind vor sich hat, sehr prägnant. Fast kann man das rhythmische Schrubbeln der Hände an den Gitterstäben hören. Der ganze Arm vibriert mit. In der Tat ein tolles Bild!
    Glückwunsch zum Krönchen!
    LG, seanachie
  • Editors' Choice 26. März 2018, 23:03

    Nach der Schule, da geht man nach Hause, jegliche Hektik fehlt und dem Zaun werden spielerisch Geräusche entlockt.

    Das Bild wirkt wie aus einer anderen Zeit, einerseits ist da die leichte Tonung und Weichheit, aber es straht auch eine Unbeschwertheit aus, welche nicht mehr so recht in die heutige Zeit passen will.
    So kommen Erinnerungen auf, an den eigenen Schulweg vielleicht, oder an Freiheit und Leben ganz allgemein. Zusammen mit dem schönen Licht kriegt das Bild so etwas zauberhaftes.

    Die Gestaltung ist sorgfälltig, klassisches Format, Figur, Grund und Dynamik, kein unnötiges Beiwerk. So muss das sein. Technisch könnte man die Schärfenlage bemängeln, da stehen wir darüber, wir mögen das Bild.
  • Tom Mai 18. August 2009, 15:25

    Schönes Bild!!
  • h0use.arrest 18. August 2009, 15:16

    Sehr sehr tolles Bild! WOW!
  • Trepanation 18. August 2009, 15:03

    sehr schönes bild! sieht wirklich nach einem älteren bild aus! ich mag die dynamik...

    und ja, die kids von heute machen das immernoch... mein nachbarsjunge mindestens einmal die woche... allerdings mit einer kunststoffflasche... ;-)
  • Andreas Kögler 22. März 2009, 0:48

    diese Form der "Flucht" gefällt mir gut !
    Das Motiv selbst wirkt wie aus einer alten Zeit , es weckt Erinnerungen ! Ob soetwas die heutigen Kids überhaupt noch machen ?
    gruß andreas
  • Pol M. 21. März 2009, 20:17

    Das Bild kenne ich...und mag es noch immer sehr !!

    bj,
    Pol

Informationen

Sektion
Klicks 4.683
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Editors' Choice 26. März 2018

Gelobt von

Öffentliche Favoriten