Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
nach dem gelage.....

nach dem gelage.....

819 19

A.Soul- Lichtbildnerin


World Mitglied, Cremlingen /OT Abbenrode

nach dem gelage.....

mit den lustigen schubladen, die mal wieder außer rand und band gewesen waren schafften der hocker und der stuhl noch grade am waschbecken die stuhlbeine zu putzen um dann sofort hintenüber ins alkoholische koma zu fallen;-))))....
ich sags euch sodom und gomorra in alten hallen!!!!

okay okay...nun die nackte wahrheit:
abrißhalle des veb elektrokohle in berlin.
noch dreimal husten und die halle bricht zusammen, die wände hatten schon schwere risse und der großteil ist eh schon völlig zu stein zermahlen, kein wunder das die dem tode geweihten einrichtungsgegenstände dem suff verfallen *kicher*

euch einen guten start ins wochenende!!!

on tour mit Heike und Frank Michna

siehe dazu auch:


der gelbe helm....
der gelbe helm....
A.Soul- Lichtbildnerin

Kommentare 19

  • erich w. 20. Juni 2006, 8:10

    tolles foto! ...nur nicht zurück schauen! erich
  • Steffen Fritzsche 21. Mai 2006, 21:27

    Krasse Schlacht...;-)
    Steffen
  • Will Urselmann 10. Mai 2006, 0:16

    so geht's wenn wir unseres Interesse verloren haben
  • Arno Königs - Fotografie-Fotodesign 6. Mai 2006, 3:54

    ui, da gab es wohl ehestreit :-))
  • Günter Dahl 5. Mai 2006, 22:17

    Sieht schon heftig aus, das Ganze. Aber insgesamt wirkt das Bild doch irgendwie harmonisch (ein anderes Wort fällt mir jetzt gerade nicht ein). Schön sind auch die Farben an den Wänden. Und die Story dazu und die Prosa, typisch Geli, d.h. man hat seinen Spaß dabei!
    LG Günter
    .. und ein schönes und vor allem erholsames Wochenende!
  • A.Soul- Lichtbildnerin 5. Mai 2006, 22:11

    @ all..danke für die anmerkungen, freut mich das euch meine geschichten gefallen...fortsetzung folgt sicherlich;-)
    @ cindy...wozu montagen wenn man solche szenen findet?
    lg geli
  • Niko Cobben 5. Mai 2006, 21:28

    Keinen Flaschen ! Die hat man wenigstens versucht zu den Container zu bringen...

    Niko
  • Alfred Junker 5. Mai 2006, 18:51

    ich bewundere nicht nur deine Fotos - deine Texte dazu sind einfach klasse. Wunderbar!

    Bei meiner Trash-People-Serie komme ich textmäßig einfach nicht in die Gänge.

    Beste Grüße
    Alfred

  • Rolf Engeler 5. Mai 2006, 18:12

    was du so alles findest
    sehr schöne farben
    das motiv hat was

    lg rolf
  • Christa Ho. 5. Mai 2006, 13:13

    Sehr diszipliniert von Hocker und Stuhl, sich noch die Füße zu waschen, bevor sie umkippen! Ich vergess das immer :-((( Vielleicht trau sich auch deshalb niemand, mich in solchem Zustand zu fotografieren?
    Klasse Orgir!
    Lieber Gruß
    Christa
  • Helga a.m.H. 5. Mai 2006, 10:38

    lach, wüste Staub-/Steinorgien ;-), köstlich Dein Text dazu, herrlich die Idee die dem untergang geweihten Reste einer einst sicher stolzen Fabrik zu zeigen, danke auch für das morgendliche Lächeln das Du mir mit Deinen köstlichen Worten aufs Gesichtchen gezaubert hast :-)

    Lg HElga
  • Matthias Geist 5. Mai 2006, 10:10

    Herrlich. Und der Lichteinfall, besonders auf das Waschbecken wirkt irgendwie..außerirdisch...;-)
    Gruß
    Matthias
  • Peter SchayolGhul 5. Mai 2006, 8:42

    marode Farben.. gefällt mir gut!

    gruß,
    peter
  • Steffen°Conrad 5. Mai 2006, 8:38

    Kein Wunder das die sich die Kante geben- bei den Arbeitsbedingungen...
    also hoch die tassen- oder was noch da war
    in der 8. Klasse wollte man uns da für einen Beruf werben...

    Dantes Hölle muß ein Sanatorium dagegen gewesen sein-
    da sah es aus wie im Bergwerk...

    sehr " Stimmungsvolles" Bild ;-)
    LG Steffen
  • | Heike | 5. Mai 2006, 8:05

    Danke für den morgendlichen Lacher! Stuhl hat sich in den Suff gestützt... *ggg...... Ob er jemals wieder aufwacht in aus seinem Delirium? Zukunftperspektive hat er keine..
    Die Halle hat eine unglaublich schöne Farbwirkung auf den Bildern. Ist mir erst zu Hause so richtig aufgefallen. Hätte ich mal ein paar mehr machen sollen... grummel...
    lg von Heike