Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

dor.maX


Premium (World), Roth

Nach dem Festessen

oder:
Was du nicht siehst ...

Die Gäste sind gegangen, nun geht's ans Abspülen.

Ich habe kürzlich hier in der FC den FIGHT CLUB entdeckt, der jede Woche ein Thema veröffentlicht, zu dem dann ein Bild konzipiert werden soll. Mir gefällt die Idee und so ist zum Thema dieser Woche "Was du nicht siehst" dieses Bild entstanden, u. a. auch inspiriert von Bricla und ihren kreativen "Küchen"bildern. Und jetzt habe ich mich doch nicht getraut, unter lauter geistreichen Bildern im FIGHT CLUB ein banales "Hausfrauenbild" zu verlinken :-)

Also gut: Mein Beitrag zum Fight-Club-Thema dieser Woche

was du nicht siehst
was du nicht siehst
Fight-Club

Kommentare 37

  • Petra Lubitz 29. Juni 2017, 13:40

    Auch von mir noch ein herzliches Willkommen im Club.
    Deine Idee zum Thema finde ich sehr witzig und ganz prima umgesetzt. Besonders gut gefallen mir die im Hintergrund gerade noch erkennbaren Kochtöpfe.
    Gruß Petra
  • jule43 27. Juni 2017, 18:50

    Da hast du Recht. Erst kommt der Spaß und dann die Arbeit und das sieht mal wieder keiner. Gut gemacht

    LG JUle
  • Lothar Wulff 27. Juni 2017, 10:13

    Klasse Idee, schön minimalistisch und originell umgesetzt.
    Paßt nächste Woche noch mal ;-) (wäre natürlich gegen die Regel ;-)
    LG
    Lothar
  • norma ateca 27. Juni 2017, 7:00

    Nur fleißig sein !!und ab auf die Arbeit !! LG Norma
  • Herr Schwarzkopf 27. Juni 2017, 4:27

    aus dem richtigen leben, gut
  • Ute T... 26. Juni 2017, 22:15

    Die Töpfe sind gespült und gescheuert im Hintergrund gestapelt und die kleine Bürste steht da so ein wenig stolz und verlegen in der Gegend herum und wäre fast übersehen worden, wenn du sie nicht gesehen hättest! Schönes Stillleben und willkommen im Club, :-))
    Liebe grüße, ute
  • Maria Kaldewey 26. Juni 2017, 19:59

    Kommentiert habe ich das Bild ja schon. Schön, dass du es noch beim Fight-Club verlinkt hast.

    Liebe Grüße, Maria.
  • Kerstin.B 26. Juni 2017, 19:42

    Wieso "banal" - das ist so eine kreative Idee! Ich finds herrlich, wie das kleine Kerlchen zur Arbeit bereit steht.
    Der Schärfeverlauf ist toll gemacht - so kann man eher nur erraten, was da an Arbeit auf den kleinen Küchenhelfer zukommt!
    LG Kerstin
  • Nelia J. 26. Juni 2017, 17:55

    Jetzt kommt die Putzmannschaft dran :)
    Sehr niedlicher Beitrag, ganz stimmig gemacht, harmonisch in der Farbgebung und prima Aufbau. Willkommen in der Fight-Club Riege!
    LG Nelia
  • UliF 26. Juni 2017, 6:10

    ja wenn das Essen mal etwas fester sitzt dann hilft die Putzwolle eben - die Idee ist doch gut

    LG Uli
  • Köhlerin 26. Juni 2017, 0:50

    Das Bild ist nicht nur witzig, es ist mit den Farben die sich im Hintergrund wiederholen fotografisch auch sehr gut gemacht.
    Schön, dass du dich getraut hast. Aber wir beißen nicht :-DD
    LG Köhlerin
  • tenhan 25. Juni 2017, 23:20

    super witzig die idee.
    gut die deko-töpfe im unscharfen hintergrund, die auch das rot der scheuerbürste nochmal aufnehmen... das klingt jetzt hoffentlich nicht albern... ;)
    einen schönen abend noch,
    claudia
  • Pixelfranz 25. Juni 2017, 22:46

    nach dem vergnügen kommt die arbeit.
    LG Franz
  • Inge Striedinger 25. Juni 2017, 20:46

    Nein echt - dieser Kratzer hat Beine. Die erleichtern wohl den Umgang damit oder macht er alles allein .... ein super Ding!
    LG Inge
  • Brita H. 25. Juni 2017, 20:39

    Den Topfstapeln nach war es ein mehrgängiges Festessen! Der Topfkratzer ist noch ganz neu. Wie er wohl hinterher aussieht?
    VG Brita

Informationen

Sektionen
Ordner Hausfrauenalltag
Views 493
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ILCE-6000
Objektiv E 16-70mm F4 ZA OSS
Blende 4
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 70.0 mm
ISO 1600