Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Nach ausgiebiger Gefiederpflege ...

Nach ausgiebiger Gefiederpflege ...

425 16

Christoph Mischke


Free Mitglied, Hösbach

Nach ausgiebiger Gefiederpflege ...

... kann es schon mal passieren, dass ein paar Daunen am Schnabel hängen bleiben.

Es müssen nicht immer spektakuläre Motive sein. Ich habe mich heute einfach mal in Ruhe an "meinen" Teich gesetzt und das Treiben der Wasservögel beobachtet. Über mir am Himmel "kämpften" dunkle Wolken und Sonne um die Vorherrschaft, so dass ich oft mit herrlichen Lichtstimmungen belohnt wurde. Die friedliche Stimmung auf dem Wasser konnte ich in vollen Zügen genießen - ein echter Urlaubstag.

Aufnahme vom 26.08.2005, wildlife

Canon EOS 10D mit EF 300 IS & Canon EF 2x II Telekonverter, 1/750 s, f/6.7, ISO 200, Stativ, Winkelsucher

http://www.natur-fotos.net

Kommentare 16

  • Ralf Maixner 27. August 2005, 20:48

    Hallo Christoph.
    Superscharfe Aufnahme hast du da gemacht, trotz dem 2-fach Konverter.
    Das mit den Daunen kenn ich von meinen indischen Laufenten. Denen hängt auch immer alles mögliche und unmögliche am Schnabel rum.
    Grüße
    Ralf
  • Heinz Dautzenberg 27. August 2005, 18:59

    Einfach stark! Die Schärfe ist großartig.So nah komme ich nur an gebratene Enten.Gruß Heinz
  • Christoph Mischke 27. August 2005, 12:01

    Vielen Dank für Eure netten Anmerkungen!

    @Slides:
    Nein, schwierig ist es sicherlich nicht gewesen, aber man darf es sich doch auch mal leicht machen, oder? ;o))

    Viele Grüße,
    Christoph
  • V. Munnes 26. August 2005, 21:18

    Sehr schönes Licht und guter Bildschnitt !
    Eine gelungene Aufnahme ! ! !

    vlG---------aus Schwerin------------------------------------volker-
  • Leander S. 26. August 2005, 21:12

    Geb dir recht. Muss nicht immer spektakulär sein. So eine schöne Lichtstimmung schafft eine Atmophäre, die aus einem "einfachen" Portrait eine besondere Aufnahme macht. Perpektive und Details sind aber ebenfalls bestens.
    LG Leander
  • Jan Wegener 26. August 2005, 17:13

    Hi

    ein wünderschönes portrait, ein wneig stört mich die helle Spiegelung....
    ich muss auch endlich mal wieder los, aber hier regnet es nur....
  • Ilse Jentzsch 26. August 2005, 16:17

    Und ich danke Dir, daß Du uns durch das schöne Entenportrait an Deinem Urlaubstag teilhaben läßt.
    Herzlich grüßt Ilse
  • Oliver N. 26. August 2005, 16:10

    Klasse details...

    LG olli
  • Zabriskie. Point... 26. August 2005, 14:44

    Das ist ein wunderschönes porträt
    all dieses beige,braunorange töne..
    wie schön kommen sie zur geltung....
    und diese kleinen federchen...
    mit einer gewissen leichtigkeit....
    ein romantisches bild...
    gruss
    zap
  • Anne Gie. 26. August 2005, 14:23

    Das Licht und die Farben sind wundervoll Christoph :O)
    Genau wie das Motiv selber auch........... mir wird bei dem schönen Anblick wieder mal bewußt das ich meine Entchen ganz schön vernachlässigt habe !!!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Urlaub :O)
    ANNE
  • Uli Hoffmann 26. August 2005, 13:22

    Mir gefällt das Bild sehr gut.
    Egal, ob mit Stativ, 960mmm Brennweite.
    Es ist einfach schön - und das zählt.

    LG
    Uli
  • Joern Schwarz 26. August 2005, 13:00

    Da hat ja eine nicht nur Flausen im Kopf. Sehr schoenes und stimmungsvolles Portrait.

    Gruss Joern
  • Slides Only 26. August 2005, 12:45

    Schönes Portrait, aber mit 960mm Brennweite und Stativ nicht unbedingt schwierig zu erhaschen.
    Fazit: Handwerklich solide Arbeit.
    Slides
  • Thomas Vanselow 26. August 2005, 12:35

    Klasse, da kricht man fast das Niesen! ;o)
    Toll erwischt! Klasse Schärfe und ein Traum von Licht. Sowas ist wirklich eine Belohnung! Ich wünsche dir und uns noch viele so schöne Urlaubstage mit solch hervorragenden Bildern! ;o)

    lg Maike
  • Gudrun Hunger 26. August 2005, 12:32

    Hallo Christoph
    Toll abgelichtet, die Ente. Habe ich heute Vormittag auch versucht, ist mir aber nicht so gut gelungen, wie bei Dir.
    Gruß Gudrun