Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
500 3

Antje Kalanidis


Free Mitglied, Kreis Reutlingen

Kommentare 3

  • Antje Kalanidis 7. Februar 2003, 11:49

    Wirklich??? Das ist mir alles neu. Na gut, so oft war ich auch noch nicht in Paris. Aber es gibt ja sicher viele Fotos für Kalender etc. Die Fotografen mussten sich wohl immer eine Genehmigung für's Stativ besorgen?
  • Antje Kalanidis 7. Februar 2003, 11:09

    ah ja, aber das weiß ich ja nicht. Nur weil ihr es mir gesagt habt. Kann ich dann dafür belangt werden??
  • Antje Kalanidis 7. Februar 2003, 10:10

    Wie bitte?????? Sorry, aber: Die spinnen, die Franzosen! Dies ist ein öffentliches Gebäude. Seit wann ist es verboten, so etwas zu fotografieren? Das ist mir ja völlig neu. Da müssten sie ja rund um den Eiffelturm Wachposten aufstellen, oder irgendwelche Schilder. Davon hab ich nix gesehen. Schließlich hab ich einige Minuten umständlich hantiert, um das Foto zu schießen.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 500
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz