Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
440 11

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Mustervorlage

Da ist das Doppel eines zweiten Flügels dann schon mal entbehrlich ;-)

Wenngleich auch dies ein bissl abgehackt aussieht, so doch wenigstens nicht so "unmöglich geschnitten" wie die andere junge Wiesenweihen Frau, die ein paar Kilometer weiter wohnt.

Geteilter Weih ist halbe Freud
Geteilter Weih ist halbe Freud
Wulf von Graefe


Dass mir diese, die ich 3 Tage lang überhaupt nur nach dem Verhalten eines Männchens dort vergeblich "gemutmaßt" hatte, mir gestern gleich so vor die Nase fliegen mußte, ist zwar wirklich etwas übertrieben ;-)
Und erst recht, dass sie für die 5 Minütchen, die sie da vom Horst kam, sich einen Mundvoll Halme etwa 5 m vor meiner Stoßstange aufsammelte, wo die Weite Ostfriesland schon noch abgelegenere Plätze mit nicht minder schönen Hälmchen bereitgehalten hätte!

Aber auf die vielen, vielen Stunden, die das "Bild" oftmals lediglich aus wogendem Getreide und ein paar mitwogenden Schwälbchen und überhin ziehenden Möwen besteht, bin ich es mit solchem Passbild für den bislang 8. Brutplatz dieser Gegend in diesem Sommer doch ganz zufrieden.
Auch dass sie so "bombenfest sitzt", dass sie viele Stunden unsichtbar wird, ist gegenüber einem 9. Paar, dass tags zuvor seinen dritten Horstplatz "anprobiert" und dann schließlich womöglich gar nichts mehr anfängt, doch eine erfreulichere Feststellung.

Kommentare 11

  • Ingolf H. 3. Juni 2009, 13:31

    Hallo Wulf,
    der Schnitt und die Schärfe gefallen mir sehr gut...
    Starke Aufnahme..
    lg
    Ingolf

    P.S.: diese Wiesenweihen habe ich noch nicht bei uns entdeckt.. werde mal drauf achten.
  • shake 3. Juni 2009, 10:10

    Entweder Vogel komplett oder mehr Details, beides zusammen läßt sich selten in einem Bild vereinbaren. Mir gefällt dein Passbild der Weihe und die Schilderung zur Aufnahme.
    LG Thomas
  • Andy Kleinschmidt 3. Juni 2009, 7:44

    hast ihn nah und richtig gut erwischt, Wulf. Echt Klasse.

    LG Andy
  • B. Walker 3. Juni 2009, 3:11

    Und ich schmeiße solche Aufnahmen in den Papierkorb. Weil ich ja dazu nicht ähnlich interessantes, wie Du, schreiben könnte, ist das wohl auch so in Ordnung!
    LG Bernhard
  • Fabienne Muriset 2. Juni 2009, 21:17

    Schön zu sehen, dass mein Grund zur Sorge über dein längeres Ausbleiben also unberechtigt war... und es lediglich deine Schützlinge waren, die dich beansprucht hatten. Über so ein Bild in der Sammlung wär ich ja auch glücklich, daneben noch ähnliche von w Steppen- und Kornweihe, und dann ab ins Lehrbuch damit! ;-)

    Grüsslis
    Fabienne
  • nils ho. 2. Juni 2009, 19:38

    Ein wunderbares Muster zeigt sie auf diesem Bild.Das hast du schön scharf festgehalten,Wulf.
    Gruß von Nils
  • Jürgen Dietrich 2. Juni 2009, 18:49

    Das Licht ist genial gewesen.Vermutlich
    ärgert sich der Fotograf doch mal über seine Festbrennweite,die sonst so tolle Dienste tut.
    VG Jürgen D.
  • Maria-L. Müller 2. Juni 2009, 13:17

    Herrlich anzusehen!
    LG Maria
  • Angelika Ehmann-Eilon 2. Juni 2009, 12:51

    Bedauere schon, daß bei diesem exzellenten Foto nicht alles mit darauf gekommen ist, mag dieses Motiv auch kleiner gewesen sein in der Abbildung.
    Dennoch gratuliere ich zu diesem schönen und eindrucksvollen Bild des Greifvogels.
    Gruß Angelika.
  • Peter Spi 2. Juni 2009, 11:51

    Wulf die hast du wirklich gut getroffen,kann es sein das etwas fehlt an dem Vogel ;-))).
    Ich wäre schon froh eine zu sehen.

    LG Peter
  • PeterSchwarz 2. Juni 2009, 10:28

    Saustarke Aufnahme!
    vg, lex