Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
408 6

Verena A.


Free Mitglied, Köln

Kommentare 6

  • my Way 7. November 2006, 11:53

    super gelungene Symmetrie !
    Klasse...
    LG my Way
  • paavo pohndorff 12. Juli 2006, 10:55

    Achso, na dann eben der Name des Künstlers, der da oben verewigt wurde "De Beer" ;)
  • Verena A. 12. Juli 2006, 8:19

    danke für die Anmerkungen
    was ist denn mit dem Namen??? heißt Wallraf Richartz Museum
    die Farbe war eigendlich original - geleuchtet hats nicht *g*
    graderichten probier ich noch mal ...
  • paavo pohndorff 11. Juli 2006, 23:54

    Jepp, würden die beiden oberen Seiten so verlaufen, dass die symetrisch an den Bildrand ecken fänd ich das auch besser.
    Ansonsten finde ich das Bild gar nicht übel, die Spiegelungen in den Fenstern sind gut. Und die Struktur von Wand um Himmel gefallen mir ebenso.

    Der Name des Museums bringt mich nur zum schmunzeln ;)

    lg
    Paavo
  • photoMo 11. Juli 2006, 23:05

    ich hätte versucht, die vordere kannte noch gerade zu drehen.
    aber die idee ist gut!

    gruß
  • raffaele horstmann 11. Juli 2006, 21:39

    immernoch schönes haus, obwohl tierisch langweilig..... mir fehlt was von der original farbe...... dieses leuchten.
    -raffaele

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 408
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz