Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
650 7

Andreas Fink


Free Mitglied, Friedrichsdorf

Mr. Bad Guy?

...

Kommentare 7

  • Matthias Riechmann 20. April 2003, 12:33

    Moin Andreas!
    Hast Du die Hautpartien im Gesicht in PS weichgezeichnet? Die passen von ihrer Struktur irgendwie nicht so ganz zum Rest.
    Grüße,
    Matthias
  • Andreas Fink 31. März 2003, 22:55

    @ Katja: :-)
  • Katja Bach 31. März 2003, 21:31

    also für ein SP hast du das richtig schön scharf hinbekommen. die tonung und die aufteilung gefallen mir gut.
    gruss
    katja
  • Simone Härri 31. März 2003, 13:50

    @andreas. danke fuer die interessante erlaeuterung.
  • Jürg Bigler 31. März 2003, 13:44

    Die Tönung gefällt mir sehr gut. Für mich verkörpert dieses Portrait keineswegs Mr. Bad Guy, da erscheint er mir eher, wie ein von allen Müttern gewünschter Schwiegersohn. Vom fototechnischen Standpunkt aus ist mir der Hintergrund etwas zu unruhig.
    Gruss Jürg
  • Andreas Fink 31. März 2003, 13:25

    @ Simone: in das S/W Bild ist größtenteils der Rotkanal vom original gewandert, das gibt auf den Hauttönen immer so einen überstrahlten weichen Effekt, die anderen Kanäle aber partiell Kombiniert, damit das Gesicht überhaupt noch Zeichnung hat.

    Gruß,

    Andreas
  • Simone Härri 31. März 2003, 13:18

    toller blick. irgendwas irritiert mich aber ein wenig an diesem bild. glaube, mir wuerde es besser gefallen, wenn es direkt oberhalb der augen beschnitten waere. gibt dann aber ein ganz anderes bild, mit noch mehr betonung auf den augen. so wirkt der hinterkopf ein wenig lang.
    hast du sein gesicht ein wenig 'weich' gemacht?
    lG simone

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 650
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz