Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
9.853 75 Galerie

Anja Reichelt


Basic Mitglied, oldenburg

Kommentare 75

  • Frank Unger 7. April 2018, 13:52

    Super schöne Serie.
    VG Frank
  • Tana Hall 4. Mai 2005, 14:03

    sehr gute serie !!!
  • Rainer Bröckelmann geb.Schlotzhauer 29. April 2005, 0:12

    Habe die Serie erst jetzt gesehen. -Wo war ich nur?-
    Noch mal! ;-))
    HG, rainer
  • Blues hardy 12. April 2005, 21:16

    hallo anja,
    das hatte ich noch gar nicht gesehen.
    was ganz feines und tolles.
    genau den punkt erwischt.
    gruß vom blues
  • Doris K 2. April 2005, 23:33

    freut mich, dass es mit dem einzug in die galerie geklappt hat
  • florian 2. April 2005, 2:33

    sehr schönes bild!!!
    bereichert die galerie sehr...und dass obwohl nicht mal irgendwelches feder-viechzeug drauf ist...kaum zu glauben...
  • Michael Gillich 1. April 2005, 22:56

    Gratulation!
    lg MIKE
  • Nick Stevens 1. April 2005, 14:46

    super
  • Mark. Mueller.. 1. April 2005, 14:38

    "Daß sich die hände und tuch viel mehr bewegen und deshalb dort die starke verwischung ist klar"


    oben hast du das angezweifelt.

    Alles andere hättest Du so gemacht, für andere muss das nicht gelten
  • E Kus 1. April 2005, 14:36

    Marko

    Daß sich die hände und tuch viel mehr bewegen und deshalb dort die starke verwischung ist klar. Aber dazupassend sollte der andere teil nicht überschärft (EBV), so wie hier, werden. Eine geringe unschärfe des gestreckten körpers wäre passender. Oder man hätte den boden unter den füßen belassen sollen (Mit EBV) entfernt), wodurch der eindruck des sprunges und schwebens nicht entstanden und die schärfe logischer wäre.
  • Anja Reichelt 1. April 2005, 14:06

    danke an sigurd und alle, die sich mit dem bild beschäftigt haben :)

    e kus ... war zum teil selber überrascht über die dynamik der ergebnisse :)
    über rahmen und bildausschnitte kann man sicher diskutieren, ebv ist wie oben schon erwähnt nur eine leichte abdunklung des bodens.

    vg :)
  • Mark. Mueller.. 1. April 2005, 13:46

    Nicht ganz richtig E Kus.....stell dir vor, sie springt und in dem Moment des höhsten Punktes bewegt das Modell ihre Arme nach vorne und das Tuch zieht nach.....dann ergibt das genau diese Unschärfe.
  • ANTJE KROEGER PHOTOGRAPHIE 1. April 2005, 12:21

    die ganze serie gefällt mir sehr.
    ich muss nicht zu jedem bild etwas sagen. aber jedes ist angeschaut!


  • E Kus 1. April 2005, 12:20

    Gratuliere zur galerie!

    Für mich ist die figur im bild zu klein und wegen der bewegungsdarstellung (Dynamik) zu wenig an den oberen bildrand gesetzt. Der rahmen ist bildzerstörend. Was aber merkwürdig bei einem bild mit bewegungsunschärfe: Ein teil der figur ist scharf mit starken nachschärfungssäumen und ein teil (Tuch) ist stark verwischt. Bei einer person im sprung oder bewegung müsste alles scharf oder verwischt sein. Fazit: Technisch schwache EBV-spielerei.
  • Othmar Rederlechner 1. April 2005, 12:04

    pro

Informationen

Sektion
Views 9.853
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 1. April 2005
163 Pro / 144 Contra