Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Moskwa sljesam nje werit …

Moskwa sljesam nje werit …

1.251 3

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Moskwa sljesam nje werit …

… ist russisch und heißt "Moskau glaubt den Tränen nicht" (oder "Jammern füllt keine Kammern" im Sinne von "Handeln statt Jammern")
Das Leben in Moskau gilt im überwiegend dörflich geprägten Russland als Herausforderung, bei der Jammern nichts bringt.

Anastasiia alias Ana Vanesa jammert nicht über die Behördenpolitik. Sie handelt und hilft sich selbst.

Dieses russische Sprichwort war 1980 der Titel eines sowjetischen Films, der 1981 den Oscar als bester fremdsprachiger Film erhielt.
Die Handlung ist mitten aus dem Leben gegriffen, fernab von verordnetem "sozialistischen Realismus".
Lebensfreude, Karriere, Misserfolg, Alkoholismus, Lüge und kleines Glück in Moskau 1958 und 1978 – das machte den Erfolg des Films aus.


Wie unsere Sprachen zusammenhängen:
Das russische Verb "weritj" (glauben, etwas für wahr halten) ist über das lateinische "verus" verwandt mit unserem deutschen "wahr".

Kommentare 3

  • vitagraf 5. Dezember 2013, 5:02

    Sehr gutes Portrait der jungen Dame.
  • Uli.S.Photo 4. Dezember 2013, 17:45

    ...Tränen sind hier glücklicherweise nicht zu sehen. Eher meine ich, ein Erstaunen in ihrem Blick zu entdecken.
    Wieviele Geheimnisse verbergen diese Augen noch?
    h.G. Uli
  • Mademoiselle Florence 4. Dezember 2013, 0:37

    Wirklich ganz, ganz großartig.
    Der Schärfeverlauf gibt den Bild gemeinsam mit ihrem Gesichtsausdruck das perfekte Maß an Sensibilität.
    Gefällt mir wirklich sehr gut.

    Liebe Grüße

Informationen

Sektion
Ordner ANASTASIIA
Views 1.251
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Sony DT 35mm F1.8 SAM (SAL35F18)
Blende 2
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 35.0 mm
ISO 1600