Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
299 3

Karola Bady


Free Mitglied, Oldendorf

Moskito-Mann

Eigentlich wollte ich das Bild unter "Tiere" einstellen :-)
Nein, nicht weil er ein Tier ist, sondern weil Harald sich geweigert hat gegen die Moskitos "Repeller", also Chemie zu benutzen. Da aber niemand auf den ersten Blick erkennen kann, warum Harald sich in Alaska so verkleidet hat, steht das Bild nun unter "Menschen".

Kommentare 3

  • Jo Ma 26. Oktober 2004, 17:27

    das muss ja echt übel gewesen sein, wenn ich mir den gesichtsausdruck so ansehe..;o) letzte sommerferien wars in schweden auch so, echt abartig.
  • Antje Görtler 30. September 2004, 11:33

    Ach, und ich hatte so ein Pech - bin im September in Alaska gewesen und habe mein Mückenspray nicht gebraucht:-) Muß "nett" gewesen sein!
    LG Antje
  • Thomas Kunz 29. September 2004, 16:32

    Das kommt mir irgendwie bekannt vor...
    Anita hat sich aus dem gleichen Grund in der gleichen Gegend genauso verkleidet.
    Zum Glück war die Dichte an Moskitos etwas unterschiedlich verteilt, so dass sie mancherorts auch menschlich aussah :-)
    Gruß Tom

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 299
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz