Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
642 13

Kai Henrik Schütz


Pro Mitglied, Koblenz, Stadt der Helden

Morsch

Ich verlasse gerade das Haus meiner Eltern. Da höre ich Holz krachen. Als ich vor der Tür stehe, sehe ich, wie ein Ast einer ahornblättrigen Platane auf ein darunterstehendes Auto gefallen ist. Zum Glück wurde niemand verletzt. Richtigen Sturm hatten wir auch nicht. Ich habe sofort die Polizei angerufen und die Kamera meines Vaters genommen. So konnte ich Bilder machen, u.a. für die Versicherung. Da schlägt das Fotografen und Juristherz doch etwas höher. Die Halterin hat es ganz gut verkraftet.
Der Ast war Morsch, konnte man an der Bruchstelle genau erkennen.

Kommentare 13